Der Komponist Gheorghi Arnaoudov und sein „aufbauender Pessimismus“

In diesem Jahr begeht der bulgarische Komponist Gheorghi Arnaoudov seinen 60. Geburtstag. Ihm zu Ehren wurden gleich mehrere musikalische Veranstaltungen gewidmet: im April fand in Sofia der Wettbewerb..

Das Höhlenkloster „Erzengel Michael“ bei Iwanowo – eine Wiege des Hesychasmus

Einst waren die Felsenklöster entlang des Flusses „Russenski Lom“ in Nordbulgarien ein Anziehungspunkt für bedeutende Geistliche und Schriftgelehrte; ihre Stifter waren die bulgarischen Zaren selbst. Nach dem..

Prof. Mollowa stellt ihre Beststudenten im Konzert vor

Heute Abend organisiert die anerkannte bulgarische Pianistin und Pädagogin Prof. Milena Mollowa ein besonderes Konzert – es ist das ihrer Beststudenten. Sie stammen aus ihrer Klasse für Klavierinterpretation..

Dimitrow kommt in die zweite Runde der Queen's Tennis Championships

Der momentan beste bulgarische Tennisspieler Grigor Dimitrow (11. der Weltrangliste) schaffte mit Leichtigkeit die erste Runde der Queen's Tennis Championships in London. In einem 54minütigen Spiel besiegte er mit 6:3..