„(Un)vergessen“ – die Sofioter Solisten stellen bulgarische Musikklassiker vor

„Ich sehe keinen Grund, warum wir unser nationales Musikschaffen unter den Scheffel stellen müssen. Das Publikum muss damit vertraut gemacht werden, vor allem angesichts des an den Tag gelegten Pseudo-Patriotismus.“ Das sagte Prof. Plamen..

veröffentlicht am 24.03.17 um 16:05

„ppIANISSIMO '2017“ – Klaviermusik vom 20. Jh. bis heute in der Interpretation verschiedener Pianistengenerationen

Am Freitag dieser Woche wird die 20. Ausgabe des   internationalen Festivals für zeitgenössische Klaviermusik „ppIANISSIMO“ stattfinden. Die Grundidee dieses Forums besteht darin, die unendlichen Möglichkeiten dieses Instruments zu zeigen...

veröffentlicht am 23.03.17 um 16:23

Rundfunkkinderchor feiert seinen Geburtstag im Bulgaria-Saal

Heute Abend gibt der Kinderchor des Bulgarischen Nationalen Rundfunks sein traditionelles Frühjahrskonzert, das wie all die Jahre zuvor, seinem Geburtstag gewidmet ist. Diesmal ist es bereits der 57. Der Rundfunkkinderchor wurde 1960 von..

veröffentlicht am 21.03.17 um 12:56

Christo Goleminow über den Jazz und die Freiheit, auf seine Weise zu denken, zu fühlen und zu erzählen

Der junge Saxophonist Christo Goleminow ist der Nachkomme zweier angesehener bulgarischer Musikerfamilien. Sein Großvater väterlicherseits ist der bedeutende Komponist Marin Goleminow, sein Vater Kamen Goleminow – ein anerkannter Dirigent...

veröffentlicht am 19.03.17 um 10:35

Unvergessene Gewinner des Frühlings-Liederwettbewerbs des BNR

Radio Bulgarien beging im vergangenen Jahr sein 80jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass führten wir eine monatliche Hitparade durch, in der auch Preise für die Teilnehmer vergeben wurde. Aufgrund des großen Interesses an diesem musikalischen..

veröffentlicht am 16.03.17 um 14:53

„Sketches of Spain“ erleben Erstaufführung in Bulgarien

Am Donnerstag dieser Woche stellt die Big Band des Bulgarischen Nationalen Rundfunks „Sketches of Spain“ vor. Die Stücke dieses Jazz-Albums des unvergessenen Miles Davis werden damit ihre Erstaufführung in Bulgarien erleben. Das Album selbst,..

veröffentlicht am 15.03.17 um 15:46
Vlada Tomova

„Ich und mein Herz sind eins“ in Unterstützung von Bildung und Kunstschaffen der Kinder

Vlada Tomova lebt zusammen mit ihrem Sohn Alexander und ihren Mann, den populären Musiker Chris Rael in New York. Als Sängerin stellt sie die Musik Bulgariens und anderer Balkanvölker vor, singt aber auch die Lieder der sephardischen Juden und..

veröffentlicht am 14.03.17 um 13:31

„Playtime“ – das neueste Album von Jordan Vladev

Jordan Vladev spielt die verschiedensten Instrumente und sorgt sowohl als Interpret für Aufsehen, als auch als Erzähler musikalischer Märchen. Ein Beweis dafür ist sein neuestes Album, das er „Playtime“ genannt hat. Darin sind acht..

veröffentlicht am 12.03.17 um 11:25

Energie, Emotionen und sorglos glücklich – „Bulgara“ mit neuem Video und Konzerten

Die wohl beliebteste bulgarische Ethno-Gruppe „Bulgara“ wird Ende dieses Jahres ihr 15jähriges Bestehen feiern. Doch noch ist es nicht soweit – jüngst kam ihr neuestes Video heraus; ferner beteiligte sich die Gruppe an einem großen Konzert und wird..

veröffentlicht am 06.03.17 um 15:08

Pavlina Dokovska: „Die Mission des Pädagogen ist glückliche, großzügige und gute Menschen zu erziehen“

Man kann die Arbeit der Pianistin und Pädagogin Pavlina Dokovska nicht zur Genüge rühmen. Sie ist nicht nur eine überaus aktive Konzertpianistin, sondern hat auch etliche CDs eingespielt, leitet viele Meisterklassen und juriert in einer Reihe von..

veröffentlicht am 05.03.17 um 12:05