Tricia Dawn Williams

„ppIANISSIMO' 2019“ – vom „erweiterten“ Klavier bis zur spontanen Improvisation

Die neueste Ausgabe des Klavierforums für zeitgenössische Musik „ppIANISSIMO“ findet vom 22. März bis zum 7. April statt. Auf dem Programm stehen die verschiedensten Konzerte im Studio 1 des Bulgarischen Nationalen Rundfunks und dem Konzertsaal..

veröffentlicht am 22.03.19 um 16:09
Nemanja Radulović

Stars und interessante Musikprojekte auf „Europäischem Musikfestival“

Die 19. Ausgabe des „Europäischen Musikfestivals“ beginnt am 21. März mit der Eröffnung einer Ausstellung und einem Konzert im hauptstädtischen Bulgaria-Saal. Dieses Musikforum hat sich als eines der renommiertesten Musikereinisse in Bulgarien..

veröffentlicht am 21.03.19 um 16:13

Rock-Gruppe „Sevi“ mit neuem Album – „Follow Me“

Die bulgarische Rock und Metal-Band „Sevi“ wurde 2010 von der Sängerin Svetlana Bliznakova und dem Bassgitarristen Rally Velinov gegründet. Später gesellten sich weitere Musiker hinzu, den Kern bilden jedoch nach wie vor Svetlana und Rally –..

veröffentlicht am 20.03.19 um 16:48

BTR mit neuem Album auf Europatournee

BTR ist neben den „Grillen“ eine der dienstältesten Rock-Bands Bulgariens. Gegründet wurde sie 1984 von Schülern des Nationalen Gymnasiums für alte Sprachen und Kulturen. In den ersten zehn Jahren ihre Bestehens wechselten häufig die..

veröffentlicht am 19.03.19 um 14:24

„Musik Europas 2“ mit Flötenklängen aus Türkei fortgesetzt

Das Istanbuler Flötenensemble (İstanbul Flüt Topluluğu) wird heute im Kammersaal des Sofioter Konzerthauses „Bulgaria“ zu hören sein. Das Konzert ist Teil der Reihe „Die Musik Europas 2“, die zu Beginn dieses Jahres gestartet wurde. Dem Publikum..

veröffentlicht am 18.03.19 um 16:05

Poduene Blues Band feiert 30. Geburtstag

Wassil Georgiew, den meisten Bulgaren unter seinem Spitznamen „Wasko der Flicken“ bekannt, gehört zu den wohl auffälligsten Musikern in Bulgarien: Er ist Gitarrist, unbeugsam, spielt Blues mit Herz und Seele, ist aber vor allem ein großmütiger..

veröffentlicht am 14.03.19 um 16:33

120 Jahre seit der Geburt von Pantscho Wladigerow

Am 13. März des Jahres 1899 wurde der bedeutende bulgarische Komponist Pantscho Wladigerow geboren. Wenige Stunden zuvor, es war noch der 12. März, erblickte sein Zwillingsbruder Ljuben Wladigerow das Licht der Welt. Beide wurden in Bulgarien, später..

veröffentlicht am 13.03.19 um 14:15

Hristo Yotsov über den puren Jazz und das Album „Jazz Cats 2“

Am Donnerstag dieser Woche werden Hristo Yotsov und sein Quartett im Sofia Live Club das Projekt „Jazz Cats 2” vorstellen, das in Fortsetzung des überaus erfolgreichen ersten Albums der Gruppe entstanden ist. Das Projekt heißt „Jazz Cats“ – ein..

veröffentlicht am 12.03.19 um 12:25

Sonya Yoncheva begeistert Musikfreunde in Budapest

Es wurde zu einem Fest im wahrsten Sinne des Wortes, vor allem für die Bulgaren, denn das Galakonzert von Sonya Yoncheva in der ungarischen Hauptstadt fand unmittelbar am Vorabend des bulgarischen Nationalfeiertages statt. Es war übrigens der..

veröffentlicht am 11.03.19 um 15:12

Krassimira Stoyanova erobert Publikum in Kroatien

Viele der sogenannten „Galakonzerte“, auf denen Opernstars auftreten, stehen eher mit dem Geld in Verbindung, als mit der Musik. Aus diesem Grund bin ich kein großer Fan solcher Konzerte. Den Auftritt von Krassimira Stoyanova in Zagreb werde ich..

veröffentlicht am 10.03.19 um 13:25