Honigproduktion mit höchstem Anteil an Bioproduktion

„Die Bienenzucht hat den relativ höchsten Anteil in der Bioproduktion Bulgariens“, erklärte die bulgarische Agrarministerin Desislawa Tanewa auf der Konferenz zu den Problemen der Imkerei in der EU.  Der in Bulgarien hergestellte Honig ist..

veröffentlicht am 19.11.19 um 18:17

Sotir Zazarow zum Chef von Antikorruptionskommission nominiert

Der amtierende Generalstaatsanwalt Sotir Zazarow wurde von der Regierungskoalition für den Posten des Vorsitzenden der Kommission zur Bekämpfung der Korruption und Beschlagnahmung des gesetzwidrig erworbenen Besitzes nominiert, gaben auf einer..

veröffentlicht am 19.11.19 um 17:34

Staatsanwaltschaft eingeschaltet

Der für die Sicherheit  zuständige Vizepremier und Vorsitzende der VMRO, Krassimir Karakatschanow, hat sich an die Staatsanwaltschaft mit der Bitte gewandt, die Tätigkeit von zwei Nichtregierungsorganisationen zu untersuchen, die verdächtigt werden, eine..

veröffentlicht am 19.11.19 um 17:05

Türkische Investitionen von rund 1 Mrd. Euro in Bulgarien

Bulgariens Wirtschaftsminister Emil Karanikolow eröffnete in Sofia ein Investitionsforum, an dem sich mehr als 150 Vertreter verschiedener türkischer Unternehmen beteiligen. Die Veranstaltung ist Teil des Programms des World Turkish Business Council..

veröffentlicht am 19.11.19 um 16:35

15. Welttreffen bulgarischer Medien in Tirana

Die albanische Hauptstadt Tirana ist vom 22.-25. November Austragungsort des 15. Welttreffens der bulgarischen Medien. Medienpartner sind die Albanische Nachrichtenagentur und das albanische Staatsfernsehen. Thema des diesjährigen Treffens wird „Medien..

veröffentlicht am 19.11.19 um 15:52

Festveranstaltungen zu Ehren der Bodentruppen Bulgariens

„Wir sind die Ersten in Bezug auf Übungen, Teilnahmen an Mission und bei Hilfsaktionen für die Bevölkerung, aber die Letzten was die Finanzierung anbelangt“, klagte der Kommandierende der Bodentruppen Generalmajor Michail Popow anlässlich des Festtages..

veröffentlicht am 19.11.19 um 13:17

Bulgaren leben EU-weit am kürzesten

Die Bulgaren sind jene Europäer, deren durchschnittliche Lebensdauer am geringsten ist; sie beträgt 74,8 Jahre, weisen die Angaben von Eurostat für 2017 aus. Vor Bulgarien liegen Lettland (74,9), Rumänien (75,3) und Litauen (75,8). Die durchschnittliche..

veröffentlicht am 19.11.19 um 12:51
Rumen Radew

Kein Kommentar des Staatspräsidenten zur Wahl des Generalstaatsanwalts

Der bulgarische Staatspräsident Rumen Radew gab keine Information darüber, ob bzw. wann er den Erlass zur Ernennung von Iwan Geschew zum Generalstaatswalt Bulgariens unterzeichnen werde. „Alle Antworten stehen in der Verfassung“, meinte Radew lakonisch..

veröffentlicht am 19.11.19 um 12:32

Regierung lässt umstrittenen Vorschlag fallen

„Der Vorschlag entfällt, dass der erste Tag eines krankheitsbedingten Arbeitsausfalls finanziell von den Arbeitnehmern getragen wird“, schrieb der bulgarische Ministerpräsident Bojko Borissow auf seiner Seite in den sozialen Netzwerken. „Wir dürfen nicht..

veröffentlicht am 19.11.19 um 12:05
Generalstaatsanwalt Sotir Zazarow

Untersuchungen zum Schutz intellektuellen Eigentums verdoppelt

Der bulgarische Generalstaatsanwalt Sotir Zazarow führte Gespräche mit dem Koordinator für den Schutz des geistigen Eigentums am Weißen Haus, Vishal Amin, der sich zu einem Besuch in Bulgarien aufhält. Beide erörterten die Zusammenarbeit zwischen..

veröffentlicht am 19.11.19 um 10:40