Bojko Borissow und Zoran Zaev vor dem Denkmal des Zaren Samuil in Sofia

Gute Absichten Mazedoniens und Bulgariens müssen nur noch umgesetzt werden

Unmittelbar nach seinem ersten Besuch in Brüssel, stattete der neue mazedonische Ministerpräsident Zoran Zaev Sofia eine Visite ab. Beide Besuche stufte er als historisch ein – sie sollten Mazedonien eine Hilfe für die Bestrebungen, der EU und..

veröffentlicht am 21.06.17 um 14:14

Sofias Hilfe zur „Normalisierung“ der Beziehungen zwischen der EU und der Türkei – ein schwieriges Unterfangen

Während seiner Unterredungen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel letzte Woche hat Bulgariens Premier Bojko Borissow versprochen, einen Versuch zur „Normalisierung“ der Beziehungen zwischen der EU und der Türkei zu unternehmen, da gute Beziehungen zur..

veröffentlicht am 14.06.17 um 16:47

Regierung von Bojko Borissow erhält ermutigende Unterstützung von außen

Der bulgarische Ministerpräsident Bojko Borissow wurde in dieser Woche an zwei aufeinanderfolgenden Tagen von den Führungspolitikern der zwei wohl wichtigsten EU-Länder empfangen. Die Rede ist vom französischen Staatspräsidenten Emmanuel Macron..

veröffentlicht am 08.06.17 um 14:51

Ausführungen Putins über slawisches Schrifttum vereint Politiker Bulgariens

Genau am 24. Mai, dem Tag der bulgarischen Bildung und Kultur und des slawischen Schrifttums, wurden in Bulgarien die Worte des russischen Staatspräsidenten Wladimir Putin bekannt, die er in Moskau im Gespräch mit seinem mazedonischen Amtskollegen..

veröffentlicht am 26.05.17 um 14:40

Sofia ist mit Putins Äußerung über die Herkunft des slawischen Schrifttums nicht einverstanden

Bulgarische Politiker reagierten sehr scharf auf die von Kreml-Chef Wladimir Putin geäußerte Ansicht, dass das slawische Schrifttum vom mazedonischen Boden aus nach Russland gekommen sei. Putin hatte das im Gespräch mit seinem mazedonischen Amtskollegen..

veröffentlicht am 25.05.17 um 09:57
Generalstaatsanwalt Sotir Zazarow (l.) und der Vorsitzende des Obersten Kassationsgerichts Losan Panow

Probleme mit der Gewaltenteilung ein Vierteljahrhundert nach der Wende zur Demokratie

Seit bereits zwei Monaten wird die Öffentlichkeit in Bulgarien mit einem Skandal beschäftigt, der sich um ein ominöses Treffen des Generalstaatsanwalts mit einem bekannten Unternehmer der Gas-Branche dreht. Dabei wurde dieses Treffen von einem..

veröffentlicht am 23.05.17 um 15:23

Sofia rechnet mit Normalisierung der Lage in Mazedonien und will seinen EU-Beitritt unterstützen

Sofia hat wieder Wohlwollen und Hoffnungen für eine friedliche Entwicklung Mazedoniens bekundet und Skopje erneut die Hand gereicht. Nach monatelangen Spannungen scheint die politische Krise dort überwunden zu sein, nachdem der mazedonische..

veröffentlicht am 22.05.17 um 16:37
In Brüssel lud Verteidigungsminister Krassimir Karakatschanow NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg ein, Bulgarien zu besuchen.

Vor dem NATO-Gipfel in Brüssel intensivieren Bulgarien und die NATO ihren Dialog

Die ausgehende Woche war von einem aktiven außenpolitischen Dialog zwischen Bulgarien und der NATO gekennzeichnet. Am Dienstag unterhielt sich Bulgariens Außenministerin Ekaterina Sahariewa, am Donnerstag Verteidigungsminister Krassimir..

veröffentlicht am 19.05.17 um 13:09
Während der Unterredungen mit der Hohen Vertreterin der EU für Außen- und Sicherheitspolitik Federica Mogherini appellierte Außenministerin Zahariewa erneut für eine einheitliche Haltung der EU zu wichtigen außenpolitischen Fragen.

Außenministerin Zahariewa bekräftigt Kontinuität in Bulgariens Beziehungen zur EU und NATO

Traditionsgemäß statten die bulgarischen Außenminister ihre erste Auslandsvisite in Brüssel ab. So auch Außenministerin Ekaterina Zahariewa, die sich am 15. und 16. Mai mit dem Präsidenten des Europäischen Rates Donald Tusk, mit der Hohen..

veröffentlicht am 17.05.17 um 15:35

Bulgarien endlich mit Kandidatin für Kommissar-Posten

Bereits in ihrer ersten Sitzung hat die neue Regierung unter Bojko Borisow die EU-Abgeordnete Maria Gabriel für den Kommissar-Posten nominiert. Das Ressort für den bulgarischen EU-Kommissar soll in der nächsten Woche bekannt gegeben werden. Die..

veröffentlicht am 11.05.17 um 12:31