Tourismusministerin Angelkowa und Botschafter Makarow besuchen Kinderferienlager an der nördlichen Schwarzmeerküste

Foto: tourism.government.bg

Die bulgarische Tourismusministerin Nikolina Angelkowa und der Botschafter Russlands in Bulgarien, Anatolij Makarow, besuchten zwei Kinderferienlager an der nördlichen Schwarzmeerküste Bulgariens, die vor allem von Kindern und Jugendlichen aus Russland genutzt werden. Angelkowa unterstrich, dass die bulgarische Schwarzmeerküste traditionell gute Erholungsbedingungen für Gruppen von Kindern und Jugendlichen aus Russland zu bieten habe. Allein 3 bis 4.000 Kinder aus Russland und der Ukraine würden das Ferienlager „Albatros“ in den Sommermonaten wählen, informierte das Tourismusministerium. Botschafter Makarow beglückwünschte die bulgarische Seite für die gute Organisation und die ausgezeichneten Bedingungen, die Bulgarien in den Kinderferienlagern absichere. Er unterstrich, dass zunehmend mehr russische Urlauber Bulgarien den Vorzug geben würden. Auch steige die Zahl der Gruppenreisen russischer Kinder und Jugendlicher. An der Inspektion der Kinderferienlager beteiligte sich ferner der Konsul der Russischen Föderation in Warna, Sergei Lukjantschuk.

mehr aus dieser Rubrik…

Außenministerin Sachariewa: Europa kann unmöglich alle Afrikaner aufnehmen

„Europa kann nicht alle jungen Afrikaner aufnehmen, die in ihrer Heimat keine Perspektive für sich sehen“, sagte die bulgarische Vizeministerpräsidentin und Außenministerin Ekaterina Sachariewa auf dem Plwodiwer Wirtschaftsforum. Sie betonte, dass sich..

veröffentlicht am 21.06.18 um 18:33

Zeremonie zu Ehren von Bojan Petrow

In der Bulgarischen Akademie der Wissenschaften wurde (BAW) zum Andenken an den bulgarischen Alpinisten, Höhlenforscher und Zoologen Bojan Petrow eine Andacht organisiert. Petrow ist im Mai während seines Versuchs, den Achttausender Shisha Pangma im..

veröffentlicht am 21.06.18 um 17:29

Änderungen im Gesetz über Staatliche Sicherheitsagentur

Die Fluggesellschaften werden verpflichtet, der Staatlichen Sicherheitsagentur  (DANS) die Personalangaben der Flugpassagiere und der Besatzungen zu übergeben. Die Abteilung für die Bearbeitung der Angaben der Flugpassagiere in der DANS, die 2017..

veröffentlicht am 21.06.18 um 17:08