Der Tag in Bildern

| aktualisiert am 11.08.17 um 15:48

Снимка

Morgen beginnen die Renovierungsarbeiten auf einer der Hauptsverkehrsader von Sofia – Boulevard „Zarigradsko Chaussee“. Foto: BGNES

Снимка

Im Marinemuseum in Warna wurde die Ausstellung „Philatelisches Meer“ eröffnet, die dem 138. Jahrestag der bulgarischen Marine gewidmet ist und mehr als 100 wertvolle Briefmarken, Postkarten und Stempel aus dem Museumsfonds und aus privaten Sammlungen umfasst. Foto: BGNES

Снимка

Die diesjährigen Forschungen der Kosarnika-Höhle – eine einzigartige archäologische Stätte in ganz Südosteuropa, sind zu Ende gegangen. In jedem Sommer seit mehr als 20 Jahren enthüllt ein bulgarisch-französisches Team von Archäologen die Geheimnisse der kleinen Höhle in der Nähe von Belogradtschik, darunter einige der frühesten Zeugnisse menschlicher Existenz auf dem Kontinent. Foto: BTA

Снимка

Der kleine Nikolaj, der am 26. Juli an Bord einer Lufthansa-Maschine hoch über den Atlantischen Ozean geboren wurde, ist bereits auf bulgarischem Boden, nachdem er zusammen mit seiner Familie mit einem Lufthansa-Flug von Manchester über München in Sofia landete. Fotos: BGNES


mehr aus dieser Rubrik…

Der Tag in Bildern

Im Zentrum für Videoüberwachung der Stadt Sofia wurde die nächste Stufe des Aufbaus des einheitlichen Sicherheitssystems der bulgarischen Hauptstadt vorgestellt. Foto: BTA Im Volkskulturhaus „Sarja“ in Haskowo fand die..

aktualisiert am 15.12.17 um 15:12

Der Tag in Bildern

Die Bulgarische Post hat einen Briefmarkenblock verausgabt, der dem 100. Jahrestag der Afrikafahrt des deutschen Marinezeppelins LZ 104 gewidmet ist. Um die Entfernung der Nonstopfahrt von Deutschland nach Afrika zu reduzieren, wurde..

aktualisiert am 14.12.17 um 13:37

Der Tag in Bildern

Der Ultraläufer Krassimir Georgiew wird 36 Stunden ohne Unterbrechung auf einem Laufband laufen, um bei der Sammlung von Spendengeldern für krebskranke Kinder zu helfen, die die Krankheit überwunden haben. Die Organisatoren der..

aktualisiert am 13.12.17 um 16:29