Bulgarien unterliegt Frankreich mit 0:1

Foto: BGNES
Auf dem Nationalstadion „Wassil Lewski“ in Sofia hatte Bulgarien, das für die Fußballweltmeisterschaft in Russland 2018 in der Qualifikationsgruppe „A“ kickt, sein vorletztes Treffen gegen Frankreich. Mit einer 0:1-Niederlage hat Bulgarien seine Chancen für eine Teilnahme an der WM verspielt. Frankreich führt seinerseits die Gruppe mit 20 Punkten an, gefolgt von Schweden mit 19 Punkten und den Niederlanden mit 16 Punkten. Bulgarien weist lediglich 12 Punkte auf.
mehr aus dieser Rubrik…

Teilnahme bulgarischer Gewichtheber an Europameisterschaft gesichert

Der bulgarische Gewichtheber Verband hat die vom Internationalen Gewichtheber Verband auferlegte Strafe von  250 000 US-Dollar bezahlt. Die Summe konnte durch Werbeverträge und Spenden beschafft werden. Die Zahlung der Strafe ermöglicht 21..

veröffentlicht am 20.07.18 um 16:42

Alexandra Natschewa holt Goldmedaille im Dreisprung

Die Bulgarin Alaxandra Natschewa gewann bei den U20-Weltmeisterschaften in Tampere die Goldmedaille im Dreisprung. Nur eine Woche nachdem sie bei der Europameisterschaft zweite wurde, hat Natschewa ihre Rivalinnen besiegt und mit 14.8 m einen neuen..

veröffentlicht am 16.07.18 um 15:22

Bulgarian bag – ein Fitnesstool mit vielen Einsatzmöglichkeiten

Das Bulgarian bag, einst für das Training von Profiringern entwickelt, hat inzwischen in den besten Trainingssälen der Welt Einzug gehalten. Das Fitnesstool wurde von Iwan Iwanow entwickelt, ein ehemaliger Wettkämpfer im griechisch-römischen..

veröffentlicht am 13.07.18 um 16:45