Grigor Dimitrov startet Masters-1000-Turnier in Shanghai erfolgreich

| aktualisiert am 11.10.17 um 14:35
Foto: Archiv

Der beste bulgarische Tennisspieler Grigor Dimitrov (ATP-Rang 9) ist zum ersten Mal in seiner Karriere in die dritte Runde des Masters-1000-Turniers in Shanghai eingezogen. Bisher scheiterte er viermal in der zweiten Runde und einmal in der ersten.

Dimitrov, der in Shanghai als Nummer sechs gesetzt ist, startete diesmal nach einem Auftakt-Freilos direkt in der zweiten Runde, wo er den US-Amerikaner Ryan Harrison (ATP-Rang 46) mit 3:6, 6:3, 7:6 (6) bezwang.

Der nächste Gegner von Grigor Dimitrov in Shanghai wird wieder ein Vertreter der Vereinigten Staaten sein – Sam Querrey (ATP-Rang 17).

mehr aus dieser Rubrik…
Prof. Pentscho Geschew

Nationale Sportakademie – Heimstatt der Sieger

Die Nationale Sportakademie Bulgariens ist 75 Jahre alt geworden. Das Jubiläum wurde mit mehreren Veranstaltungen vermerkt, darunter ein Wissenschaftskongress und ein Show-Konzert, an dem sich über 500 Absolventen und Studenten der Sportakademie..

veröffentlicht am 16.12.17 um 11:55

Tennisstar Grigor Dimitrov erhält „Sport-Ikarus“

Der erfolgreichste bulgarische Tennisspieler Grigor Dimitrov wird erwartungsgemäß den „Sport-Ikarus“ erhalten – ein Preis, der alljährlich von der Stiftung „Bulgarischer Sport“ für die besten Jahresleistungen vergeben wird. Dimitrov errang im..

veröffentlicht am 16.12.17 um 09:45

Bansko eröffnet Wintersaison mit dem Spiel „Gold im Lift“

Der Skiort Bansko in Piringebirge startet am 16. Dezember festlich in die neue Wintersaison. Für die Touristen hat man sich eine nette Überraschung einfallen lassen - das Spiel „Gold im Lift“. Die ersten 1.000 Gäste, die am 16. Dezember in den Lift..

veröffentlicht am 13.12.17 um 17:20