Grigor Dimitrov weiterhin drittbester Tennisspieler der Welt

Foto: EPA/BGNES

Der erfolgreichste bulgarische Tennisspieler Grigor Dimitrov nimmt auf der Weltrangliste auch in dieser Woche den dritten Platz mit 5.150 Punkten ein und wird das Jahr in dieser Position beenden. Vor ihm liegen der Spanier Rafael Nadal mit 10.645 Punkten und der Schweizer Roger Federer mit 9.605 Punkten. Zwischenzeitlich wurde bekannt, dass Dimitrov seinen Vertrag mit der Vermarktungsagentur „Team 8“, die auch Federer vertritt, nicht verlängern wird. Der Vertrag läuft Ende dieses Jahres ab, wobei ab da sein langjähriger Manager Georgi Stoimenow seine Interessen wahrnehmen wird. Mit Stoimenow arbeitet Dimitrov seit Beginn seiner Karriere zusammen.

mehr aus dieser Rubrik…

Petar Belberow mit Silber auf Boxeuropameisterschaft für Amateure

Der bulgarische Boxer Petar Belberow errang auf der Junioren-Europameisterschaft in der spanischen Stadt Valladolid in der Gewichtsklasse bis 91 Kilogramm eine Silbermedaille. Belberow unterlag im Finale dem Briten Frazer Clarke mit 0:5 Richterstimmen...

veröffentlicht am 19.11.18 um 14:08

Peter Stojtschew beteiligt sich am ersten Antarktis-Schwimmwettbewerb

In wenigen Stunden brechen der bulgarische Langstreckenschwimmer Peter Stojtschew und 15 weitere Schwimmer aus neun Ländern auf einem Schiff von Punta Arenas (Chile) in die Antarktis auf. Dort werden sie sich am ersten historischen Wettschwimmen in den..

veröffentlicht am 16.11.18 um 16:48

Schwesternduo Stoew reiht sich unter weltbeste Badmintonspieler

Das bulgarische Schwesternduo Stephanie und Gabriela Stoew wird sich zum ersten Mal am Turnier der besten Badmintonspieler der Welt beteiligen. Sie konnten sich im Damendoppel mit 65.210 Punkten den 7. Platz unter den Top 8 sichern. Das Turnier findet im..

veröffentlicht am 15.11.18 um 19:08