Widin Daskalow – beliebtester Operettensänger des 20. Jahrhunderts in Bulgarien

Foto: Archiv

Die traditionelle Jahresumfrage der Sendung für Musik und musikalische Bühnenkunst "Casta diva" über die beliebtesten Operettenkünstler des 20. Jahrhunderts war 2017 dem 100. Bestehen der bulgarischen Operette gewidmet. Die Liebhaber der Operette waren aufgerufen, auf der Internetseite des Bulgarischen Nationalen Rundfunks und im Operettentheater "Stefan Makedonski" abzustimmen.

Zum beliebtesten Operettensänger wurde Widin Daskalow gekürt, gefolgt von Noi Nikolow und Aron Aranow. Die beliebteste Operettendiva ist Mimi Balkanska, gefolgt von Liljana Kissjowa und Ljudmila Tscheschmedschiewa.

Aus vorangegangenen Umfragen wurde bekannt, dass Luciano Pavarotti der beim bulgarischen Publikum populärste Tenor ist. Das Lieblingsballett der Bulgaren ist "Schwanensee", die "Csárdásfürstin" die beliebteste Operette und "My Fair Lady" das Lieblingsmusical.

mehr aus dieser Rubrik…

Elisaweta Bagrjana – eine bemerkenswerte Frau und Dichterin

Anlässlich des 125. Geburtstages der bekannten und beliebten bulgarischen Dichterin Elisaweta Bagrjana (geboren am 29. April 1893) wurde in der Sofioter Stadtbibliothek die Ausstellung "Ich – Bagrjana" eröffnet, Teil einer Kampagne, mit der das..

veröffentlicht am 18.04.18 um 13:16

Ausstellung antiker Gegenstände aus Bulgarien lockt hohe Besucherzahlen an

Die Ausstellung "Erstes Gold. Ada Tepe: das älteste Goldbergwerk Europas" des Nationalen Archäologischen Museums ist die am meisten besuchte Exposition mit antiker Thematik 2017, schrieb The Art Newspaper. Die Platzierung erfolgte anhand der..

veröffentlicht am 15.04.18 um 10:35

Der Fotograf Nikola Michow will wissen, wieso Mona Lisa zum Shooting Star der Selfie-Manie wurde

Während vor einigen Jahrzehnten die Touristen lange vor Leonardos Gemälde standen und wie gebannt das geheimnisvolle Lächeln der Mona Lisa bewunderten, ist heute ein Selfie mit Mona Lisa der Hit unter den Besuchern des Louvre. Der Fotograf Nikola Michow,..

veröffentlicht am 14.04.18 um 13:15