Albert Popow holt Bronze bei der alpinen Junioren-WM

Albert Popow

Mit einer Zeit von 1:40:79 hat der 20jährige Bulgare Albert Popow bei der Ski-Weltmeisterschaft der Junioren in Davos die Bronzemedaille im Riesenslalom gewonnen. Er blieb 4,06 Sekunden hinter dem Goldmedaillengewinner Marco Odermatt aus der Schweiz zurück. Das ist der bislang größte Erfolg von Albert Popow bei Junioren-Weltmeisterschaften.


mehr aus dieser Rubrik…

Grigor Dimitrow Mitglied des Europa-Teams beim „Laver Cup“

Der bulgarische Spitzentennisspieler Grigor Dimitrow gehört weiterhin dem europäischen Team der zweiten Ausgabe des internationalen Tennisturniers für Herren „Laver Cup“ an. Seine Partner sind Roger Federer, Novak Đoković, Alexander Zverev und David..

veröffentlicht am 14.08.18 um 11:12
Grigor Dimitrow

Grigor Dimitrow weiterhin Fünfter der Weltrangliste

Grigor Dimitrow nimmt in der aktualisierten Weltrangliste weiterhin die 5. Position ein. In dieser Woche wird der momentan beste bulgarische Tennisspieler auf dem Masters-Turnier von Cincinnati seinen Titel verteidigen. Jüngst beteiligte sich Dimitrow..

veröffentlicht am 13.08.18 um 11:36

ZSKA verliert gegen Kopenhagen mit 1:2

Als Gastgeber auf dem Wassil-Lewski-Stadion in Sofia verlor der hauptstädtische Fußballklub ZSKA in der dritten Qualifikationsrunde der „UEFA Europa League“ gegen die Gäste aus Kopenhagen mit 1:2. Das Rückspiel wird in einer Woche auf dem..

veröffentlicht am 10.08.18 um 10:45