Der Tag in Bildern

| aktualisiert am 13.03.18 um 14:55

Снимка

Dank der letzten warmen und sonnigen Märztage sind im südwestbulgarischen Blagoewgrad die ersten blühenden Bäume noch vor dem astronomischen Frühlingsanfang zu sehen. Foto: BTA

Снимка

Das bulgarische Innenministerium hat bekannt gegeben, dass es sich in dieser Woche an der europaweiten Kampagne von TISPOL (Traffic Information System Police) beteiligt. TISPOL wurde durch die Verkehrspolizeien Europas gegründet, um die Verkehrssicherheit und Strafverfolgung europaweit zu verbessern. Das Hauptziel von TISPOL ist die Reduzierung der Anzahl der Getöteten und Schwerverletzten auf Europas Straßen. Die ständigen Schwerpunktthemen sind u.a. Geschwindigkeit, Sicherheitsgurt, Alkohol und Drogen und auch der gewerbliche Güter- / Personenverkehr. Fotos: BTA

Снимка

Bulgariens Staatpräsident und Oberbefehlshaber Rumen Radew besuchte heute die 68. Brigade "Spezielle Einsatzkräfte", die in Plowdiw stationiert ist. Fotos: BTA

Снимка

177 bulgarische und ausländische Unternehmen beteiligen sich an der diesjährigen Ausgabe der traditionellen Jobbörse "Nationale Karrieretage – gute Karriere, gutes Leben", die heute in Sofia eröffnet wurde und im Laufe eines Monats in weiteren sieben Universitätsstädten in Bulgarien ausgetragen wird. Foto: BTA

Снимка

Einige der berühmtesten Eiskunstläufer der Welt, darunter die ehemaligen Weltmeister im Paarlaufen Albena Denkowa und Maxim Stawijski (auf dem Bild), erfreuten das Publikum in der Arena Armeez in Sofia mit einer "Champions Gala", regissiert und produziert von der russischen Eiskunstlauf-Legende Ilja Awerbuch. Foto: BTA

mehr aus dieser Rubrik…

Der Tag in Bildern

In der Nationalgalerie "Quadrat 500" wurde die Ausstellung des Malers Tschawdar Petrow "Mondnacht" eröffnet. Die Ausstellung ist die dritte Veranstaltung aus der Reihe "Die bulgarischen Maler heute", die die Nationalgalerie 2018..

aktualisiert am 20.09.18 um 15:49

Der Tag in Bildern

Der Maler Tihomir Panajotow und seine Assistentin sind mit der Wandbemalung der neuesten Kapelle "Hll. Kyrill und Method" in Assenowgrad beauftragt. Sie müssen insgesamt über 120 qm Wände und Decken mit verschiedenen biblischen..

aktualisiert am 19.09.18 um 15:36

Der Tag in Bildern

Einen ca. 1 Tonne wiegenden Steinwürfel mit einer Inschrift zu Ehren der Göttin Tyche haben Archäologen bei den Ausgrabungen in der antiken römischen Stadt Nikopolis ad Istrum bei Weliko Tarnowo entdeckt. Tyche ist in der..

aktualisiert am 18.09.18 um 16:32