Bisser Petkow bleibt Arbeits- und Sozialminister

Bojko Borissow
Foto: boykoborissov.bg

Das erklärte Premier Bojko Borissow in Izmir, wo er eingeladen war, der Zeremonie zur offiziellen Eröffnung der Transanatolischen Pipeline TANAP beizuwohnen. Am Montag wurde aus einer Pressemitteilung des Ministerrats bekannt, dass Bisser Petkow auf eigene Initiative seinen Rücktritt eingereicht hat, nachdem er den Premier mündlich informierte, dass er außerstande ist, die Spannungen mit den Eltern behinderter Kinder zu lösen. Heute haben die Eltern aber verlangt, dass Petkow auf seinem Posten belassen wird.

mehr aus dieser Rubrik…

Bulgarien mit Potential für Finanztechnologien

Bulgarien soll laut dem Bericht „Südosteuropa: Fintek und Innovationen“, erstellt von  See News, das größte Potential für die Entwicklung von Finanztechnologien in Südosteuropa haben. 2017 waren im Land 70 Unternehmen in diesem Bereich tätig...

veröffentlicht am 25.06.18 um 15:58
Bojko Borissow / Recep Erdoğan

Premierminister Borissow beglückwünscht Erdoğan zum Wahlsieg

In einem Telefongespräch mit Recep Tayyip Erdoğan beglückwünschte der bulgarische Ministerpräsident Bojko Borissow den türkischen Staatspräsidenten zum Sieg in den vorgezogenen Präsidentschafts- und Parlamentswahlen. Borissow brachte seine Zufriedenheit..

aktualisiert am 25.06.18 um 15:30

Digitale Assemblee 2018 in Sofia

Bulgariens Premierminister Bojko Borissow und die bulgarische EU-Kommissarin für digitale Wirtschaft Maria Gabriel eröffneten in der bulgarischen Hauptstadt die Digitale Assemblee 2018. Wichtigste Themen des zweitätigen Forums sind die digitalen..

veröffentlicht am 25.06.18 um 15:20