Tag der offenen Tür für Kinder im BNR

Foto: BNR

Am 15. September organisiert der bulgarische Nationale Rundfunk im Rahmen der Initiative „Europäisches Erbe“ unter dem Motto: „Die Kunst zu teilen“ einen Tag der offenen Tür speziell für Kinder. Sie können sich am Workshop für Radiojournalistik beteiligen und haben auch die Möglichkeit zusammen mit dem Perkussionisten die von ihnen so geliebten Dram-Instrumente zu spielen. Der Weltmeister in Beetbox SkilleR (Alexander Deynov) wird den Kindern die ungeahnten Möglichkeiten der menschlichen Stimme demonstrieren. 

mehr aus dieser Rubrik…

30. Jahrestag der historischen Bulgarien-Visite von Fransoice Mitterrand

Heute jährt sich die Visite des französischen Präsidenten Fransoice Mitterrand in Bulgarien, die eine wichtige Rolle für die nachfolgende demokratische Entwicklung im Land gespielt hat, zum 30. Mal. 1989 hatte Mitterrand in der französischen Botschaft in..

veröffentlicht am 18.01.19 um 17:31

43 Personen einer kriminellen Gruppe verhaftet

Die spezialisierte Staatsanwaltschaft und die Sicherheitsbehörden DANS und GDBOP haben bei einer Aktion in Sofia und weiteren sechs Städten 43 Personen verhaftet, denen Verbrechen gegen den Staat vorgeworfen wird. Die organisierte kriminelle Gruppe soll..

veröffentlicht am 18.01.19 um 16:55

Nationalbank BNB zieht Bilanz

Das Handelssaldo Bulgariens bis zum November 2018 war negativ im Umfang von 167,2 Millionen Euro und einem Defizit von 119,5 Millionen Euro für November 2017, informierte die bulgarische Nationalbank BNB. Im Zeitraum Januar bis November 2018 war das..

veröffentlicht am 18.01.19 um 14:50