Wintertourismusmesse in Sofia in Vorbereitung

Foto: Archiv

Die Tourismusmesse Travel Expo soll im November im Nationalen Kulturpalast in Sofia durchgeführt werden und nur auf die Endkunden der Tourismusdienstleistungen ausgerichtet sein. Um sich daran zu beteiligen, sollen die Reiseveranstalter, Hotelbetreiber etc. garantieren, dass sie mindestens eine Sonderofferte anbieten werden, auf die die Kunden nur während des Forums Zugriff haben. Diese Offerten können nicht nur zu niedrigen Preisen sein, sondern auch zusätzliche Dienstleistungen und Boni zum Tourismuspaket enthalten. Das Ziel ist, dass sowohl die Unternehmer als auch die Kunden einen Nutzen daraus ziehen können, erklärten die Organisatoren.

In diesem Jahr wird in Sofia auch die erste Nacht der Hotels veranstaltet, in der die Gäste der bulgarischen Hauptstadt zu 60 bis 70 Prozent weniger für eine Übernachtung im Hotel zahlen werden. Das bedeutet, dass sie gegen 40 Lewa (20 Euro) in einem Drei-Sterne-Hotel übernachten können.

mehr aus dieser Rubrik…

Sonnenstrand billigster und Lieblings-Badeurlaubsort der Briten

Für britische Touristen ist der bulgarische Seeresort Sonnenstrand der billigste in ganz Europa. Aus diesem Grund erfreut er sich bei ihnen größter Beliebtheit. Das belegt eine unlängst im Vereinigten Königreich durchgeführte Meinungsumfrage...

veröffentlicht am 13.04.19 um 10:15

Oldtimer stellen sich in Drjanowo vor

Im Jahre 2015 schlug Stefan Iwanow, Besitzer alter Fahrzeuge aus Drjanowo, der Gemeindeleitung seiner Stadt vor, eine Oldtimer-Parade zu veranstalten. Die Idee fand Gefallen und so wird in diesem Jahr die Oldtimer-Show bereits zum vierten Mal..

veröffentlicht am 11.04.19 um 15:51

Alte Wanderpfade in Jagdresidenz „Kritschim“ bei Plowdiw werden wieder hergerichtet

Die Jagdresidenz „Kritschim“ wurde Ende 2018 per Erlass des Ministerrats dem Südwestlichen Staatsunternehmen zur unentgeltlichen Verwaltung überlassen. Das Anwesen befindet sich 5 km von der Trakia-Autobahn entfernt, inmitten eines wunderschönen..

veröffentlicht am 07.04.19 um 13:15