Generalstaatsanwalt fordert Kontrollmechanismen bei Vergabe von bulgarischer Staatsbürgerschaft

Foto: BGNES

Generalstaatsanwalt Sotir Zazarow hat die Einführung eines Kontrollmechanismus für Personen angekündigt, die die bulgarische Staatsbürgerschaft gegen Investitionen erhalten haben. Seiner Ansicht nach eröffnet das jetzt gültige Verfahren Ausländern die Möglichkeit, davon Gebrauch zu machen, um nur einen gültigen Pass für die EU zu erhalten. Zazarow erklärte vor dem parlamentarischen Ausschuss, der im Zusammenhang mit dem Betrug von 2018 im Zusammenhang mit dem Verkauf der bulgarischen Staatsbürgerschaft durch Beamte der staatlichen Agentur für die Bulgaren im Ausland geschaffen wurde, dass die Untersuchungen der Sicherheitsbehörde DANS und der Staatsanwaltschaft zahlreiche Verstöße und das Fehlen eines Kontrollmechanismus aufgedeckt haben, die Möglichkeiten für den Verkauf der bulgarischen Staatsbürgerschaft möglich machen. Das Problem können Zazarow zufolge durch zwei Wege gelöst werden – die Vergabe der Staatsbürgerschaft nur gegen reale Investition, die getätigt und weiterentwickelt werden oder die völlige Abschaffung der Möglichkeit, die Staatsbürgerschaft gegen Investitionen erhalten. Die Generalstaatsanwaltschaft schlägt vor, strengere Anforderungen an die Dokumente zu stellen, mit denen die bulgarische Herkunft von Vertretern bulgarischer Minderheiten aus den Nachbarländern nachgewiesen wird, die die bulgarische Staatsbürgerschaft beantragt haben. 

mehr aus dieser Rubrik…

Ekaterina Sachariewa: Bulgarien unterstützt keine Wirtschaftssanktionen gegen die Türkei

Bulgarien werde Wirtschaftssanktionen gegen die Türkei auf Grund der Militäraktionen in Syrien nicht unterstützen, erklärte die stellvertretende Premierministerin und Außenministerin Ekaterina Sachariewa in einem Interview für das Staatsfernsehen BNT...

veröffentlicht am 16.10.19 um 18:59

Krankenschwestern fordern neues Gesundheitsfürsorge-Modell

Es wird erwartet, dass sich die protestierenden Krankenschwestern, die vor dem Gesundheitsministerium ein Zelt errichtet haben, mit dem Gesundheitsminister Kyrill Ananiew treffen. Sie wollen ihm erneut ihre Forderungen nach höheren Löhnen, besseren..

aktualisiert am 16.10.19 um 17:34

Beziehungen zwischen Bulgarien und Kambodscha sollen angekurbelt werden

Der Ministerpräsident Kambodschas Hun Sen befindet sich zu einem Besuch in Bulgarien. In einem Gespräch mit seinem bulgarischen Gastgeber und Amtskollegen Bojko Borissow wurde eine Aktivierung der Wirtschaftsbeziehungen, der Kontakte zwischen..

aktualisiert am 16.10.19 um 16:25