Mehr als die Hälfte der Bulgaren hat sich bereits für ihre Favoriten bei den Kommunalwahlen entschieden

Einer Umfrage der Meinungsforschungsagentur Trend zufolge werden 42% der Bulgaren mit Sicherheit und weitere 24% mit großer Wahrscheinlichkeit bei den bevorstehenden Kommunalwahlen wählen gehen. Über die Hälfte (55%) derjenigen, die mit Sicherheit..

23.10.19 12:04 |

Auch in modernen Zeiten halten die Bulgaren an ihren Traditionen fest

Laut einer Umfrage der Meinungsforschungsagentur „Gallup International“, die veröffentlicht wurde, während die Wahlkampagne auf Hochtouren läuft und deshalb von einigen als provokativ angesehen wird, sind die Bulgaren in vielerlei Hinsicht recht..

23.10.19 11:53 |

Präsident Radew in Tokio: Wir haben eine starke spirituelle Verbindung zu Japan

Am zweiten Tag seines Besuchs in Japan wurde der bulgarische Präsident Rumen Radew mit dem Ehrentitel Doctor Honoris Causa der Toyo-Universität ausgezeichnet. Dort hielt er einen Vortrag über die Rolle der Studenten in globalen Prozessen und die..

23.10.19 11:39 |

Signale für Stimmenkauf bei den bevorstehenden Kommunalwahlen nehmen zu

Je näher die erste Runde der Kommunalwahlen am 27. Oktober wird, desto mehr werden die Signale für Stimmenkauf. Das gab Innenminister Mladen Marinow gegenüber dem Bulgarischen Nationalen Fernsehen bekannt. Der Minister wies die Behauptungen..

23.10.19 11:27 |

Erdgasmarkt in Bulgarien wird liberalisiert

Der Erdgasmarkt in Bulgarien weist eine Liberalisierungstendenz auf, die den Anforderungen der EU nach mehr Wettbewerb und Diversifizierung der Versorgung entspricht. Das erklärte Energieministerin Temenuschka Petkowa in einem Interview mit dem..

23.10.19 10:03 |

Bulgarien baut an moderner Infrastruktur, um Ost und West zu verbinden

Bulgarien unternimmt die notwendigen Anstrengungen, um eine moderne Eisenbahn- und Straßeninfrastruktur entlang der Ost-West-Achse aufzubauen, еrklärte der bulgarische Verkehrsminister Rossen Scheljaskow auf dem Forum „Seidenstraße“, der vom 21. bis 23...

22.10.19 19:05 |

Fußballnationalmannschaft mit neuem Trainer

Georgi Dermendschiew ist der neue Cheftrainer der bulgarischen Fußballnationalmannschaft. Er übernimmt den Posten von Krassimir Balakow nach der verheerenden 0:6 Niederlage gegen England im EM-Qualifikationsspiel.  Der Vertrag ist auf 6 Monate..

22.10.19 18:40 |

Physics of Sorrow mit Angelus 2019 ausgezeichnet

Der Roman des bulgarische Schriftsteller Georgi Gospodinow The Physics of Sorrow in der polnischen Übersetzung von Magdalena Pytlak wurde im polnischen Breslau mit dem Angelus 2019 ausgezeichnet. Gospodinow ist der erste Bulgare, der diese Auszeichnung..

22.10.19 17:45 |

14jährige Schülerin ist Europameisterin im Schulschach

Die 14-jährige bulgarische Schachspielerin Patrice Najmanowa wurde Europameisterin der Schulmeisterschaften in Schach in Ulcinj, Montenegro. Von den 31 ausgetragenen Turnierspielen erzielte die Bulgarin 26 Siege. In der Endrunde hat sie die Vertreter in..

22.10.19 16:46 |

Keine Entscheidung zum Kooperations- und Kontrollverfahren gefällt

Die Europäische Kommission verabschiedete ihren jüngsten Bericht zum Kooperations- und Kontrollverfahren und die Erfüllung der von Bulgarien übernommenen Engagements hinsichtlich der Justizreform, Bekämpfung der Korruption und organisierten Kriminalität...

22.10.19 16:31 |