Musik

Albena Petrovic-Vratchanska: Der Komponistenberuf ist nicht einzig Männern vorbehalten

Am 8. März, dem Internationalen Frauentag, organisiert die Europäische Rundfunkunion EBU einen „Tag der Frauen in der Musik“. Der Bulgarische Nationale Rundfunk beteiligt sich mit weiteren rund 400 Rundfunkstationen aus 38 Ländern an dieser..

veröffentlicht am 08.03.20 um 09:35

Ljudmil Angelow präsentiert junge Talente im Konzert in Sofia

Am 7. März wird der weltbekannte Pianist Ljudmil Angelow in Sofia vier junge talentierte Interpreten vorstellen. „ Dieses Konzert ist der Beginn einer neuen Zusammenarbeit zwischen dem City Mark Art Center und der Neuen Bulgarischen..

veröffentlicht am 07.03.20 um 09:30

BTR mit neuem Musikvideo und Europatournee

BTR, eine der beliebtesten bulgarischen Rockgruppen, startet im März eine Europatournee durch Wien, München, Karlsruhe, Mainz, Brüssel, Amsterdam, London und Dublin. Vor einigen Tagen hat die Band ein neues Musikvideo zur Ballade „Komm“ aus..

veröffentlicht am 23.02.20 um 11:35

Balkanklänge und Swing in der „Strange Suite“ von Ateshkhan Yuseinov

Ateshkhan Yuseinov hat seine musikalische Ausbildung in der Nationalen Schule der Künste „Panajot Pipkow“ in Plewen erhalten. Der Gitarre überaus ergeben, wurde er als Mitglied der Fusion Formation „Zone C“ bekannt. Gemeinsam mit Peter..

veröffentlicht am 22.02.20 um 10:35

Jazz Academy im BNR

Am 20. Februar beginnt um 19.00 Uhr im Studio 1 des Bulgarischen Nationalen Rundfunks ein weiteres Konzert aus der Reihe „Big Band Jazz Academy“. Diese Reihe ist eines der neuesten Projekte der Big Band des Bulgarischen Nationalen Rundfunks,..

veröffentlicht am 20.02.20 um 16:57

Studentin von Rajna Kabaiwanska für „The International Opera Awards“ nominiert

Die weltberühmte Sopranistin Maria Agresta, die zu den Stars der Schule der bulgarischen Opernprima Rajna Kabaiwanska gehört, wurde bei den „Internationalen Opernpreisen 2020“ in der Kategorie „Beste Sängerin“ nominiert. Nach ihrem Abschluss..

veröffentlicht am 15.02.20 um 10:05

Theodossij Spassow macht Musik in der Antarktis

Der international anerkannte Hirtenflötenspieler Theodossij Spassow ist der erste Solo-Interpret, der auf allen Kontinenten der Welt gespielt hat. Momentan nimmt er zusammen mit dem Gitarristen Christian Zwjatkow an der 28. bulgarischen..

veröffentlicht am 13.02.20 um 17:26

Popsängerin Sofia und ihr neues Album „Der Weg zu dir“

Sofia Georgieva, die von ihren Fans einfach nur Sofia genannt wird, eroberte sich vor etwas mehr als 15 Jahren einen Platz auf der Pop-Szene Bulgariens. Den Durchbruch schaffte sie mit dem Song „Blauer Talisman“, der sich in eine Art Visitenkarte..

veröffentlicht am 08.02.20 um 11:40

In der Heimat habe ich eine stabile professionelle Grundlage bekommen, in Wien wurde ich zum Musiker

Professor für Operndirigieren an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien, erster Gastdirigent an der Opera na Zamku im polnischen Stettin, regelmäßiger Teilnehmer am Internationalen Opernmusikfestival auf Schloss Sigulda in..

veröffentlicht am 05.02.20 um 16:07

In memoriam Iwan Stajkow

Der populäre bulgarische Komponist und Arrangeur Iwan Stajkow verstarb am 1. Februar in Sofia; er wäre am 31. März 89 Jahre alt geworden Stajkow wurde 1931 in Sofia geboren, beendete die Musikakademie in der Hauptstadt in der Fachrichtung Klavier. Er..

veröffentlicht am 03.02.20 um 15:19