Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Staatspräsident Rossen Plewneliew: Bulgarische Armee wird ihren guten Namen beibehalten

Der bulgarische Präsident und Oberkommandierende der bulgarischen Streitkräfte Rossen Plewneliew ist in Sofia mit den Führungen von militärisch-patriotischen Vereinigungen und gesellschaftlichen Organisationen im Bereich Sicherheit und Verteidigung zusammengetroffen. Die Streitkräfte-Reform, so Plewneliew, werde zu Ende gebracht, die Streitkräfte des Landes werden auf die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts vorbereitet sein. Staatspräsident Plewneliew zeigte sich überzeugt, dass die Bulgarische Armee nach Reformabschluss ihren guten Namen als auch ihre hohe Autorität beibehalten werde. Vertreter militärisch-patriotischer Vereinigungen brachten ihre Hoffnung zum Ausdruck, dass die staatlichen Behörden um die Wiederherstellung und Pflege von Militärdenkmälern und Grabmälern im Lande und in Südosteuropa Sorge tragen werden.

mehr aus dieser Rubrik…

Wettervorhersage für das Wochenende

In der Nacht zum 20. August wird es klar sein und am Tage sonnig und heiß . Erst in den Nachmittagsstunden wird sich der Himmel vor allem über Westbulgarien bewölken. Vereinzelt wird mit Regenfällen und Gewittern zu rechnen sein. Heftigere..

veröffentlicht am 19.08.22 um 19:45
Nikola Mintchew

„Wir setzen die Veränderung fort“ wird eine Mehrheit mit DB und den Sozialisten anstreben

„Wir setzen die Veränderung fort“ (PP) hat den Wunsch zu regieren und ihr klares Ziel ist der erste Platz. Die Partei hofft, mehr Stimmen zu erhalten, indem sie bei den Parlamentswahlen am 2. Oktober allein antritt. Das sagte Nikola Mintchew von der..

veröffentlicht am 19.08.22 um 19:08

Bulgarien entscheidet, ob es amerikanisches Flüssiggas will

Heute muss die Übergangsregierung entscheiden, ob sie das Angebot für die Lieferung von drei US-amerikanischen LNG-Tankern bis Ende des Jahres bestätigt. Die Offerte wurde von der Koalitionsregierung von Kiril Petkow vereinbart. Wenige Tage..

veröffentlicht am 19.08.22 um 18:55