Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Kulturminister Weschdi Raschidow reist nach Georgien und Armenien

Kulturminister Weschdi Raschidow unternimmt heute eine offizielle Reise nach Georgien und Armenien. Im Rahmen der offiziellen Besuche vom 12. bis 15. Juni wird sich der bulgarische Kulturminister mit seinen Amtskollegen Nikoloz Rurua und Asmik Pogosjan treffen, um Programme für Zusammenarbeit im Kulturbereich zu besprechen. Auf dem Programm stehen ferner bilaterale Arbeitstreffen, bei denen über den Zustand und die Perspektiven des Kulturdialogs diskutiert wird.

mehr aus dieser Rubrik…

 Ilham Aliyev und Rumen Radew

Bulgarien, Rumänien, Ungarn und die Slowakei schlagen vor, mehr aserbaidschanisches Gas nach Europa zu leiten

Bulgarien, Rumänien, Ungarn und die Slowakei bieten an, die zwischen der Europäischen Kommission und dem aserbaidschanischen Präsidenten im Juli dieses Jahres vereinbarten zusätzlichen Gasmengen aus Aserbaidschan nach Europa zu transportieren...

aktualisiert am 30.09.22 um 19:17

Europäische Nacht der Forschung 2022 hat begonnen

Heute wurde in Sofia die Europäische Nacht der Forschung 2022 eröffnet.  Sie findet jedes Jahr jeweils am letzten Freitag im September statt und umfasst mehr als 25 Städte in Bulgarien, wobei allein in unserer Hauptstadt die..

veröffentlicht am 30.09.22 um 19:13

Protest vor der iranischen Botschaft in Sofia

Vertreter der Kurdischen Partei des Iran in Bulgarien haben vor der Botschaft der Islamischen Republik gegen den tragischen Tod der 22-jährigen Mahsa Amini protestiert , die in Teheran wegen „unangemessener Kleidung“ von der Sittenpolizei..

veröffentlicht am 30.09.22 um 18:16