Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Euro 2012: Die Ukraine macht den Traumstart perfekt

Gastgeber Ukraine hat gestern Abend ein glänzendes EM-Debüt gefeiert und nach einem 2:1-Sieg gegen Schweden die Tabellenführung in Gruppe D der Euro 2012 übernommen.

Auf dem Olympiastadion in Kiew waren die Jungs vom Nationaltrainer Oleg Blochin die bessere Mannschaft, obwohl die Schweden den ersten Treffer durch Zlatan Ibrahimovic nach 52 Minuten Spielzeit erzielten. Andrej Schewtschenko traf danach jedoch doppelt und machte den Traumstart für die Ukraine perfekt.

Im anderen Spiel der Gruppe D teilten sich die Favoriten Frankreich und England die Punkte nach einem 1:1-Unentschieden. Joleon Lescott erzielte den 1:0-Führungstreffer für England in der 31. Spielminute. Der Ausgleich machte Samir Nasri in der 39. Minute.

mehr aus dieser Rubrik…

Opfer nach Explosion im Rüstungswerk „Arsenal“

Bei einem Produktionsunfall im Rüstungswerk „Arsenal“ in Kasanlak  wurde eine Person getötet und zwei Frauen, die sich in der Werkhalle befanden, werden vermisst.  Die Rettungsarbeiten und die Räumung der Trümmer der völlig zerstörten..

aktualisiert am 04.10.22 um 17:15

39,40 Prozent Wahlbeteiligung bei den jüngsten Wahlen

Die Wahlbeteiligung bei den vorgezogenen Parlamentswahlen am 2. Oktober betrug 39,40 Prozent (Stand: 20.00 Uhr am 2. Oktober), teilte die Zentrale Wahlkommission mit.  2.601.696 bulgarische Bürger haben von ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht...

veröffentlicht am 04.10.22 um 14:55
Ilijana Jotowa

Das neue Parlament wird voraussichtlich nächste Woche einberufen

Präsident Rumen Radew wird innerhalb der von der Verfassung festgelegten Frist entscheiden, wann die Volksversammlung einberufen wird. Das wird wahrscheinlich nächste Woche passieren, erklärte Vizepräsidentin Ilijana Jotowa.  Ihrer Meinung nach..

veröffentlicht am 04.10.22 um 14:46