Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Inflationsrate nimmt leicht ab

Die Inflation in Bulgarien lag im Mai 2012 gegenüber dem Vormonat bei minus 0,1 Prozent, meldete das Nationale Statistikinstitut. Seit Jahresbeginn (Mai 2012 gegenüber Dezember 2011) beträgt die Teuerungsrate 1,6 Prozent und auf Jahresbasis liegt sie bei 1,7 Prozent.

Die jahresdurchschnittliche Inflation im Zeitraum Juni 2011 bis Mai 2012 gegenüber dem Zeitraum Juni 2010 bis Mai 2011 beträgt 2,9 Prozent, geht aus den Angaben des Statistikinstituts ferner hervor.