Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Bulgarische Orthodoxe Kirche wählt Delegaten für Konzil zur Patriarchenwahl

Heute wählt die Bulgarische Orthodoxe Kirche die Delegaten für das Konzil am 24. Januar, auf dem ein neuer Patriarch gewählt werden soll. Die Wahl findet in allen Bistümern des Landes sowie in den beiden Bistümern im Ausland (Amerikanisches-, Kanadisches- und Australisches Bistum sowie Bistum für West- und Mitteleuropa) statt. Am 24. Februar stehen drei Kandidaten für das Patriarchen-Amt zur Wahl. Diese werden eine Woche zuvor von der Heiligen Synode ausgewiesen. Der Patriarch der Bulgarischen Orthodoxen Kirche wird in geheimer Abstimmung mit Zweidrittelmehrheit gewählt.

mehr aus dieser Rubrik…

Aktualisierung der Länderliste nach Farbzonen die für Einreise nach Bulgarien

Ab Mittwoch, dem 29. September, wechselt Schweden in die Liste der Länder in der grünen Zone. Polen, die Slowakei, Ungarn, Finnland, der Vatikan, Tschechien, Luxemburg, Rumänien, Dänemark, Italien, Spanien und Malta bleiben unverändert im grünen..

veröffentlicht am 28.09.21 um 16:36
Stojtscho Kazarow

Gesundheitsminister: Grund für Impfskepsis ist unzureichende Aufklärungskampagne

„Mehr Covid-19-Infizierte, Krankenhausaufenthalte und Tote – das ist die Folge der geringen Impfrate in Bulgarien“. Das erklärte Gesundheitsminister Stojtscho Kazarow in einem Interview für die österreichischen Medien , zitiert vom..

veröffentlicht am 28.09.21 um 15:04

"European Spartan Exercise 2021" findet in Bulgarien statt

Bis zum 8. Oktober ist unser Land Gastgeber der europäischen Flugausbildung für militärische Transportflugzeuge der EU-Mitgliedstaaten „European Spartan Exercise 2021“. Die Manöver finden auf den Flughäfen Tscheschnegirowo und Besmer statt. An der..

veröffentlicht am 28.09.21 um 12:21