Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Der Tag in Bildern

| aktualisiert am 06.03.17 um 15:29

Снимка

In Sofia fand die offizielle Zeremonie der Verleihung der Preise "Die würdigen Bulgaren" zum 15. Mal statt. Insgesamt wurden mehr als 45 Bulgaren ausgezeichnet – Menschen, die in Friedenszeiten Hab und Gut oder ihr eigenes Leben riskieren, um andere Leben zu retten oder einfach etwas Gutes für die Gesellschaft machen. Foto: BTA

Снимка

Im Naturkundemuseum in Plowdiw wurde die Ausstellung "Die größte Insekten der Erde" eröffnet. Gezeigt werden mehr als 100 verschiedene Arten von Insekten aus der ganzen Welt, darunter der Königin-Alexandra-Vogelfalter. Die Weibchen dieser Art gelten als die Schmetterlinge mit der größten Flügelspannweite unter den Tagfaltern. Die Art wurde 1906 von Albert Stewart Meek in Papua-Neuguinea entdeckt und 1907 von Walter Rothschild beschrieben. Benannt ist sie nach Königin Alexandra, der Frau von König Edward VII. von England. Foto: BTA

mehr aus dieser Rubrik…

Die versunkene Kirche des Dorfes Zapalnja

Die Kirche „Hl. Iwan Rilski“ des einstigen Dorfes Zapalnja wurde Ende des 19. Jahrhunderts von Baumeistern aus Trjawna erbaut. 1965 versank das Dorf im Wasser des errichteten Stausees „Schrebtscheto“. Den Bewohnern war angeordnet worden, ihre..

veröffentlicht am 10.08.22 um 07:45

Folklorefestival in Kopriwstiza lebt wieder auf

Kopriwstiza versammelt die Liebhaber der bulgarischen Traditionen aus der ganzen Welt zum 12. Festival der bulgarischen Volkskunst vom 5. bis 7. August. Fotos: Weneta Nikolowa, Albena Besowska, BNR

veröffentlicht am 05.08.22 um 17:20

Spätantike im Mittelpunkt neuer Ausstellung des Nationalen Geschichtsmuseums

Im größten historischen Museum des Landes wurde ein neuer Ausstellungsraum geschaffen, der der Spätantike gewidmet ist – einer Zeit bedeutender politischer, wirtschaftlicher und religiöser Veränderungen in den Gebieten, auf denen sich das..

veröffentlicht am 06.07.22 um 13:18