Sendung auf Deutsch
Размер на шрифта
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Der Tag in Bildern

| aktualisiert am 06.03.17 um 15:29

Снимка

In Sofia fand die offizielle Zeremonie der Verleihung der Preise "Die würdigen Bulgaren" zum 15. Mal statt. Insgesamt wurden mehr als 45 Bulgaren ausgezeichnet – Menschen, die in Friedenszeiten Hab und Gut oder ihr eigenes Leben riskieren, um andere Leben zu retten oder einfach etwas Gutes für die Gesellschaft machen. Foto: BTA

Снимка

Im Naturkundemuseum in Plowdiw wurde die Ausstellung "Die größte Insekten der Erde" eröffnet. Gezeigt werden mehr als 100 verschiedene Arten von Insekten aus der ganzen Welt, darunter der Königin-Alexandra-Vogelfalter. Die Weibchen dieser Art gelten als die Schmetterlinge mit der größten Flügelspannweite unter den Tagfaltern. Die Art wurde 1906 von Albert Stewart Meek in Papua-Neuguinea entdeckt und 1907 von Walter Rothschild beschrieben. Benannt ist sie nach Königin Alexandra, der Frau von König Edward VII. von England. Foto: BTA

mehr aus dieser Rubrik…

In Erwartung der Geburt Christi

Die festliche Stimmung ist allgegenwärtig. In vielen Städten leuchten Weihnachtsbäume, zahlreiche Weihnachtsmärkte und Basare locken die Besucher mit Geschenkideen, appetitlichen Gerichten und duftendem Glühwein.  In den Straßen der..

veröffentlicht am 02.12.22 um 19:23

Kopriwschtitza im Herbst

Kopriwschtitza - eine Kleinstadt im Sredna-Gora-Gebirge am Fluss Topolnitza, ist als bemerkenswertes historisches Reservat bekannt. Kopriwschtiza für Anfänger oder wie man ein Wochenende in der Vergangenheit verbringen kann Mit seinen..

veröffentlicht am 04.11.22 um 14:24

Herbstliches Witoscha-Gebirge

Einer der großen Vorteile der Hauptstädter ist die Nähe Sofias zum Witoscha-Gebirge, das man leicht mit dem städtischen Nahverkehr erreichen kann. Der Hausberg der Sofioter ist ein beliebter Ort für Freizeit, Sport und Erholung. Besonders im Herbst..

veröffentlicht am 21.10.22 um 13:40