Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2020 Alle Rechte vorbehalten

Bulgarien an 19. Stelle im Global Passport Index

Foto: dnevnik.bg

Die Londoner globale Beratungsgesellschaft für Staatsbürgerschaft und Aufenthalt „Henley & Partners“ veröffentlichte das von ihr erstellte globale Ranking von Staaten und Territorien bezogen auf die Reisefreiheit. Darin nimmt Bulgarien den 19. Platz ein, da ein visumsfreier Verkehr in 169 Staaten der Welt möglich ist. Im vergangenen Jahr teile sich Bulgarien zusammen mit Rumänien den 20. Platz, mit einer Reisefreiheit bezüglich 156 Ländern. Führend im Global Passport Index ist Japan, dessen Bürger visumfrei 190 Länder der Welt besuchen können. Den zweiten Platz nehmen Südkorea und Singapur ein (189 Länder). Der bisherige Spitzenreiter Deutschland ist auf den dritten Platz gerutscht, den es mit Frankreich teilt; Visumfreiheit besteht für 188 Länder. Schlusslicht sind der Irak und Afghanistan, dessen Bürger lediglich in 30 Länder ohne Visum einreisen können.

mehr aus dieser Rubrik…

Bojko Borissow

Bezirksverwalter führen situationsbedingte Maßnahmen ein

Die Bezirksverwalter haben die Aufgabe, die Kapazitäten der Krankenhäuser zu überwachen und zusätzliche Einschränkungen einzuführen oder diese je nach Situation zu lockern. Laut Premier Bojko Borissow ist die Einführung dieser Maßnahmen aufgrund der..

veröffentlicht am 09.07.20 um 16:04

Covid-19-Tests an griechischer Grenze nicht obligatorisch

Die Covid-19-Tests von Bürgern, die von Bulgarien nach Griechenland reisen, sind immer noch nicht obligatorisch, sondern erfolgen selektiv auf der Grundlage des ausgefüllten elektronischen Informationsformulars. Laut der bulgarischen Botschaft in..

veröffentlicht am 09.07.20 um 15:57
Ilija Miluschew

Hochrangige Beamte in der Präsidialverwaltung festgenommen

Ilija Miluschew, Sicherheitsberater des Präsidenten, wurde für 24 Stunden festgenommen, genau wie M. K., ehemaliger Mitarbeiter der Staatlichen Aufklärungsagentur. Miluschew wurde zunächst als Zeuge befragt. In seinem Telefon und in seinem Büro..

veröffentlicht am 09.07.20 um 14:53