Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2020 Alle Rechte vorbehalten

Berater Trumps lobt Borissow für F-16-Entscheidung

| aktualisiert am 10.01.19 um 17:36
Foto: longroom.com

John Bolton, nationaler Sicherheitsberater für den US-Präsident Donald Trump, ist ein weiterer amerikanischer Spitzenpolitiker, der öffentlich die Entscheidung des bulgarischen Ministerpräsidenten Bojkow Borissow begrüßt hat, F-16-Mehrzweckkampfflugzeuge als Neuanschaffung für die bulgarischen Luftstreitkräfte in Betracht zu ziehen. „Ich unterstütze die Bemühungen des bulgarischen Premiers Bojko Borissow zum Kauf der in den USA hergestellten F-16-Flugzeuge. Das ist ein phantastisches Geschäft für Bulgarien, Amerika und die NATO“, twitterte Bolton. Vordem sprachen sich US-Außenminister Mike Pompeo und Mitglieder des Weißen Hauses für den Handel aus. Am Mittwoch dieser Woche befürwortete die bulgarische Regierung den Vorschlag des Verteidigungsministers Krassimir Karakatschanow, beim Parlament die Erlaubnis zu beantragen, mit den USA über die Zustellung von F-16-Mehrzweckkampfflugzeugen für die bulgarischen Luftstreitkräfte Verhandlungen aufzunehmen zu dürfen. Die USA haben ihrerseits zugesagt, in den Verhandlungen Bulgarien einen günstigeren Preis zu unterbreiten.

Der Vorschlag der Regierung über den Kauf von F-16-Mehrzweckkampfflugzeugen wurde heute in das bulgarische Parlament eingebracht.

mehr aus dieser Rubrik…

Regierung richtet Stab zum Coronavirus ein

Auf der außerordentlichen Sitzung des Sicherheitsrates, die wegen dem Coronavirus einberufen wurde, wurde beschlossen, einen Stab mit General Wenzislaw Mutaftschijski an der Spitze zu bilden. Mutaftschijski ist Chef des Militärkrankenhauses.  Es soll..

veröffentlicht am 24.02.20 um 19:11

Delyana Lazarova gewinnt Dirigentenwettbewerb Siemens-Hallé

Die Bulgarin Delyana Lazarova hat den internationalen Dirigentenwettbewerb Siemens- Hallé in Manchester gewonnen. Zusätzlich zum Preisgeld von 15.000 Pfund erhält die Gewinnerin von Mark Elder, dem Chefdirigenten von The Hallé, einen Zweijahresvertrag..

veröffentlicht am 24.02.20 um 18:30

Bulgarien appelliert für Beginn von EU-Beitrittsverhandlungen

Bulgariens Außenministerin Ekaterina Sachariewa versicherte in Thessaloniki, dass Bulgarien die europäische Integration der westlichen Balkanländer weiterhin unterstütze und forderte die Länder in der Region auf, die Reformen fortzusetzen, und die..

veröffentlicht am 24.02.20 um 17:29