Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2020 Alle Rechte vorbehalten

Der Tag in Bildern

| aktualisiert am 15.04.19 um 15:57

In der Emilian-Stanev-Schule in Weliko Tarnowo fand heute zum ersten Mal ein offener Rock-Unterricht statt. Spezieller Gast der Veranstaltung war der beliebte Gitarrist, Sänger und Songwriter der Sofioter Rockband Poduene Blues Band Wassil Georgiew, der den meisten Bulgaren unter seinem Spitznamen „Wasko der Flicken“ bekannt ist. Fotos: BTA

Auch in diesem Jahr wird Weliko Tarnowo bunt geschmückt – mit 300 dekorativen Ostereiern auf den Bäumen im zentralen Teil der Stadt – die großen christlichen Feste Lazarus-Tag, Palmsonntag und Ostern begrüßen. Fotos: BTA

In der Universida-Halle in Sofia begann die traditionelle Ausstellung “Goldener Löwe“, auf der sich ausschließlich bulgarische Hersteller präsentieren. Foto: BTA

mehr aus dieser Rubrik…

Bulgarien in Bildern

Isperich, ausgefallene Dekoration anlässlich des bevorstehenden Baba-Marta-Festes am 1. März vor dem Denkmal des Gründers des bulgarischen Staates, Khan Asparuch, im Zentrum der nordostbulgarischen Stadt. Foto: BTA

veröffentlicht am 27.02.20 um 13:25

Bulgarien in Bildern

Haskowo, der Platz vor demRathaus. Auch in diesem Jahr, am letzten Mittwoch im Februar, haben Schüler und Lehrer in vielen bulgarischen Städten den Internationalen Tag gegen Mobbing in der Schule, auch als "Pink Shirt Day" bekannt,..

aktualisiert am 26.02.20 um 14:29

Bulgarien in Bildern

Der „Historische Park“ bei Dorf Neofit Rilski unweit von Warna. Eine beeindruckende Skulptur des bulgarischen Zaren Kalojan (1197 bis 1207), die vom Bildhauer Dischko Dischkow geschaffen wurde, ist das neueste Monument in der groß..

aktualisiert am 25.02.20 um 16:27