Der Tag in Bildern

| aktualisiert am 20.05.19 um 17:16

Eine Bronzestatue auf der Treppe vor der Kirche "Heilige Gottesmutter" ist die neueste Attraktion für die Einwohner und Gäste von Plowdiw. Das Werk, genannt „Die Umarmung“, gehört der Bildhauerin Mihaela Danowska mit Künstlernamen Oda Zhon und ist Teil des Programms von „Plowdiw – Europäische Kulturhauptstadt 2019“. Foto: BTA

23 Nachwuchstalente aus 7 Ländern beteiligen sich an der dritten Auflage des Nationalen Wettbewerbs für junge Opernsänger auf den Namen der berühmten bulgarischen Opernsängerin Gena Dimitrowa. Die musikalische Veranstaltung, die vom bulgarischen Kulturministerium, der Plewener Philharmonie und der Gemeinde Plewen organisiert wird und bis zum 23. Mai andauert, wurde mit einer Darbietung des Preisträgers der vorherigen Ausgabe des Wettbewerbs, Alexander Nossikow, in der Musikalischen Halle des Ruhmes im Regionalen Geschichtsmuseum in Plewen eröffnet. Foto: BTA

mehr aus dieser Rubrik…

Der Tag in Bildern

Mit einer hohen Bewertung für die bulgarischen Luftstreitkräfte endete die Militärübung Ramstein Guard Bgr - 2019, die vom 29. September bis 4. Oktober auf dem Territorium und im Luftraum Bulgariens unter der Leitung des NATO..

aktualisiert am 04.10.19 um 16:17

Der Tag in Bildern

Mit einer Vielzahl interessanter Funde endet auch die diesjährige archäologische Saison für das Team des Nationalen Archäologischen Instituts an der Bulgarischen Akademie der Wissenschaften, das die Überreste der antiken Stadt Bononia..

aktualisiert am 03.10.19 um 16:13

Der Tag in Bildern

Anfang Oktober genießen die Gäste von Plowdiw immer noch sonniges Wetter mit fast sommerlichen Temperaturen und hervorragende Bedingungen für Erkundung der „Europäischen Kulturhauptstadt 2019“. Foto: BTA Mehr als 35 Firmen..

aktualisiert am 02.10.19 um 16:07