Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2020 Alle Rechte vorbehalten

Tschirakman von Feuerwerksshow erleuchtet

Die Bucht von Tschirakman, auf der in der Antike eine leuchtende Orientierungshilfe aufgestellt wurde und heute Symbol der Schwarzmeerstadt Kawarna ist, wird jeden Sommer zum Schauplatz einer Feuerwerksshow. 
Für die Musik zum Fest am 24. August sorgt eine der populärsten bulgarischen Bands für Elektromusik  Deep Zone Project. Der Eintritt ist frei. 

mehr aus dieser Rubrik…

Parlamentsgebäude

Vereinbarung über Beratungsleistungen mit IBRD ratifiziert

Das Parlament hat eine Vereinbarung über Beratungsdienstleistungen zwischen dem bulgarischen Bildungsministerium und der Internationalen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (IBRD) ratifiziert, die zu den fünf Institutionen der Weltbank gehört...

veröffentlicht am 29.05.20 um 10:48
Andrej Kowatschew

Höhe von EU-Krisenunterstützung für Bulgarien unklar

Bulgarien muss die von der EU erhaltene finanzielle Unterstützung zur Bewältigung der Coronakrise in die am stärksten betroffenen Branchen und in Zukunftsindustrien investieren. Der Abgeordnete Andrej Kowatshew hat den Brüsseler Rettungsplan „Next..

veröffentlicht am 29.05.20 um 10:25
Angel Kuntschew

14-tägige Quarantäne für Einreisende aus 8 europäischen Ländern bleibt

Der Nationale Krisenstab zur Coronavirus-Prävention und -Bekämpfung schlägt vor, Anfang Juni die 14-tägige Quarantäne für anreisende Bürger aus EU-Ländern sowie Nordmazedonien und Serbien aufzuheben. Die Entscheidung basiert auf Daten des Europäischen..

veröffentlicht am 29.05.20 um 08:59