Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2020 Alle Rechte vorbehalten

Leichtathlet Boyan Lefterov mit Gold und Bronze auf den Meisterschaften für Leichtathletik-Masters

Foto: Archiv

Auf den „European Masters Athletics Championships“ in Venedig, Italien, errang der bulgarische Mittel- und Langstreckenläufer Boyan Lefterov in der Altersgruppe über 65 Jahre eine Goldmedaille auf der 10.000-Meter-Distanz mit einem Ergebnis von 37:59.42 Minuten. Am Tag zuvor beteiligte sich Lefterov am Lauf auf der 1.500-Meter-Distanz, die er in 4:55.40 Minuten meisterte und dafür eine Bronzemedaille erhielt, teilte die Seite bgathletic.com mit.

mehr aus dieser Rubrik…

Grigor Dimitrow aus Australian Open ausgeschieden

Der bulgarische Spitzentennisspieler Grigor Dimitrow, der die Australien Open als Nr. 18 startete, verlor gegen den Amerikaner Tommy Paul mit 4:6, 6:7 (6), 6:3, 7:6 (3) und 6 :7 (3) und fiel damit bereits in der zweiten Runde des Turniers heraus...

veröffentlicht am 22.01.20 um 11:30

Bulgarische Sportler des Jahres 2019 gekürt

Die Ringerin Taybe Yusein und der Biathlonsportler Wladimir Iliew haben in der 5. Ausgabe der „Nacht der Champions“ die Jahrespreise 2019 des Ministeriums für Jugend und Sport und des Bulgarischen Sport-Totalisators erhalten. Yusein wurde im vergangenen..

veröffentlicht am 21.01.20 um 10:45

Grigor Dimitrow kommt in zweite Runde der Australian Open

Der momentan beste bulgarische Tennisspieler Grigor Dimitrow hat es in die zweite Runde der Australian Open geschafft. In seinem ersten Spiel für dieses Jahr konnte er sich gegen den Argentinier Juan Ignacio Londero mit 3:1 Sätzen (4:6, 6:2, 6:0 und 6:4)..

veröffentlicht am 20.01.20 um 10:45