Oper in Stara Sagora feiert 50jähriges Bühnenjubiläum von Stefka Minewa

Foto: @StateOperaStaraZagora

Stefka Minewa ist eine bulgarische Opernsängerin, die mit ihrer Stimme eine helle Spur in Operntheatern wie „La Scala“, „Metropolitan Opera“, „Arena di Verona“ u.a. hinterlassen haben. Im Rahmen des Festivals der Opern- und Ballettkunst, das derzeit in Stara Sagora veranstaltet wird, werden Zwetelina Wassilewa, Maria Beltschewa, Tatjana Schiwarowa, Sanja Anastasia, Kaludi Kaludow, Wesselin Michajlow, Niko Assakow und Alexander Krunew heute Abend zu Ehren der Opernprima singen. Anlass ist das 50jährigen Bühnenjubiläum von Stefka Minewa. Die Karriere der Mezzosopranistin startete in der Oper von Stara Sagora, zu deren Gründern ihre Eltern zählten. Derzeit arbeitet sie wieder in der Oper ihrer Geburtsstadt als Stimmberater.

In diesem Jahr feiert auch das Festival der Opern- und Ballettkunst sein 50jähriges Bestehen, weshalb es mit einem bunten Programm aus Opern- und Ballettwerken, Premieren und Jahrestagen bedeutender Künstler aufwartet. Das Festival klingt am 7. Dezember mit Verdis Oper „Falstaff“ aus. Es handelt sich dabei um eine Aufführung der Plowdiwer Oper unter Beteiligung des Dirigenten Pawel Balew und der weltbekannten Solisten Kiril Manolow und Mariana Pentschewa.

mehr aus dieser Rubrik…

Die Bilder von Heidi Efrat – ein Zusammenspiel zwischen der Kälte des Nordens und der Sonne Bulgariens

„Es gibt eine Phase im Leben, die durch Unruhe und Verantwortung zu zerstören nicht nötig ist. Die Art wie wir wach werden, ist wichtig, weil wir einen langen Tag zu meistern haben. Unsere Kindheit ist unser Morgen“, sagte einmal sinngemäß die..

veröffentlicht am 10.12.19 um 15:19

Museum in Rom zeigt „Bulgarien im Glas der Zeit“

Vom 12. Dezember bis zum 12. Januar zeigt das Museum in der italienischen Hauptstadt Rom, das dem Leben der alten Römer gewidmet ist – „ Museo di Roma in Trastevere“, die interaktive Ausstellung „Bulgarien im Glas der Zeit“, von der ein betörenden..

veröffentlicht am 08.12.19 um 11:35

In memoriam Stojanka Mutafowa

In den heutigen Morgenstunden ist die populäre bulgarische Bühnen- und Filmschauspielerin Stojanka Mutafowa im Alter von 97 Jahren verstorben. In den vergangenen Wochen befand sie sich wegen eines Gallenleidens in einem Krankenhaus. Mit ihrem einzigartigen..

veröffentlicht am 06.12.19 um 14:01