Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Belogradchik - geistige Hochburg Bulgariens

Foto: Swetoslaw Zwetanow

„Es gibt keinen Bulgaren, der die Belogradtchik-Felsen nicht mit Bewunderung und Stolz betrachtet. Dieses einzigartige Naturphänomen zieht Menschen aus aller Welt an“, sagte bei der Eröffnung der Feierlichkeiten in Belogradtchik der Präsident Rumen Radew. Der heutige Tag der Heiligen Peter und Paulus ist auch der Feiertag der Stadt. Präsident Radew betonte, dass Belogradtchik die geistige Hochburg Bulgariens ist, die mit Würde, hohem Geist und Zusammenhalt weiterhin die Zukunft Bulgariens gestaltet. Der Präsident verlieh den diesjährigen Absolventen der Schule "Hristo Botew", die ausgezeichnete Leistungen gezeigt haben, Preise und kündigte den Beginn der Initiative "Unterstütze einen Traum - 2020" an, die zum Ziel hat, benachteiligten Jugendlichen zu helfen. Im Zentrum von Belogradtchik enthüllte Rumen Radew ein Denkmal für Oberst Stefan Iliew, der im Ersten Weltkrieg sein Leben verloren hat. 

mehr aus dieser Rubrik…

Human Rights Watch mit schweren Anschuldigungen gegen bulgarische Grenzbeamte

Afghanische Flüchtlinge, die versuchen, nach Bulgarien zu gelangen, werden von bulgarischen Grenzsoldaten geschlagen und beraubt, behauptet die Organisation Human Rights Watch in einem Sonderbericht über die nach dem Völkerrecht illegalen Rückführung von..

veröffentlicht am 26.05.22 um 14:25

Bulgarien will Zusammenarbeit mit Saudi-Arabien vertiefen

Saudi-Arabien ist einer der wichtigsten Partner Bulgariens im Nahen Osten, versicherte die bulgarische Außenministerin Theodora Gentschowska in einem Gespräch mit dem Außenminister des Königreichs, Prinz Faisal bin Farhan al-Saud, der sich zu einem..

veröffentlicht am 26.05.22 um 13:35

Bulgarien und Griechenland zertifizieren neue Gasverbindung

Die bulgarische und die griechische Energieregulierungsbehörde haben den Gasverbund des Unternehmens IGB zertifiziert. Der kommerzielle Betrieb des Interkonnektors wird nach dem 1. Juli 2022 aufgenommen . Die Anlage ist von strategischer..

veröffentlicht am 26.05.22 um 12:16