Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Zwetana Pironkowa startet bei Roland Garros mit einem Sieg

Zwetana Pironkowa
Foto: BTA

Mit einem beeindruckenden Sieg qualifizierte sich die bulgarische Tennisspielerin Zwetana Pironkowa für die zweite Runde der French Open-Tennismeisterschaft, berichtete die BTA. Die 33-Jährige, die mit einer "Wild Card" spielt, besiegte die Deutsche Andrea Petkovic in 73 Minuten mit 6:3, 6:3.
Das ist die zweite Teilnahme der Bulgarin an einem Tennisturnier nach einer dreijährigen Babypause. Pironkowa erspielte mit ihrem heutigen Sieg 84.000 Euro und 70 Punkte für die Weltrangliste.
In der zweiten Runde trifft sie auf die Siegerin aus dem Match zwischen Serena Williams (USA) und Christy Ann (USA).

mehr aus dieser Rubrik…

Unentschieden im Kontrollspiel gegen die Ukraine

Die verjüngte Fußballnationalmannschaft Bulgariens beendete das Kontrollspiel mit der Ukraine mit einem Unentschieden (1:1) . In Odessa dominierten die weitaus erfahreneren Gastgeber fast das gesamte Spiel. Nach zahlreichen Versäumnissen der Ukrainer..

veröffentlicht am 12.11.21 um 12:45

„Hebar“ qualifiziert sich für die Gruppen der Volleyball Champions League

Zum ersten Mal seit 6 Jahren spielen Bulgaren in der Gruppenphase der Volleyball Champions League. Dieser Durchbruch ist dem Landesmeister „Hebar“ gelungen. In der entscheidenden 3. Qualifikationsrunde eliminierte die Mannschaft aus Pasardschik als..

veröffentlicht am 11.11.21 um 10:28
Dimitar Berbatow

Legitimität des letzten Fußballkongresses vor Gericht angefochten

Die Mannschaft von „Balkan Varvara“ hat beim Stadtgericht Sofia Klage auf Aufhebung aller Entscheidungen des außerordentlichen Kongresses des Bulgarischen Fußballverbandes (BFS) vom 12. Oktober eingereicht, bei dem Borislaw Michajlow zum..

veröffentlicht am 08.11.21 um 11:58