Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Weihnachtsgottesdienst mit Gebet gegen Corona-Pandemie

Foto: BGNES

In der Alexander-Newski-Kathedrale in Sofia hat Seine Heiligkeit, der bulgarische Patriarch und Metropolit von Sofia Neofit, den Weihnachtsgottesdienst abgehalten. Er begrüßte die Christen mit den Worten: „In den Tagen und Monaten neuer und schwerer Prüfungen, die auch wir mit der ganzen Welt und der ganzen Menschheit teilen, werden wir erneut von der einzigartigen Freude und Hoffnung ereilt, die die Geburt Jesu Christi mit sich bringt.“

Während des Gottesdienstes wurde auch ein Gebet zur Bewältigung der Covid-19-Pandemie gelesen.

mehr aus dieser Rubrik…

Bulgarien EU-weit auf 3. Platz in puncto Verkehrstote

Nach Angaben der Europäischen Kommission liegt Bulgarien in Bezug auf den Rückgang von Todesfällen im Straßenverkehr im Jahr 2020 im Vergleich zu 2019 an erster Stelle in der EU. Die Zahl der Verkehrstoten ist  um 26 Prozent zurückgegangen ...

aktualisiert am 20.04.21 um 18:43
Kornelia Ninowa

BSP: Bojko Borissow hat seine Positionen im Energiesektor untermauert

Die parlamentarischen Parteien, die eine Veränderung wollten, haben Bojko Borissow geholfen, seine Positionen im Energiesektor zu untermauern, nachdem sie den Vorschlag der BSP für ein Moratorium für alle Deals und Rochaden in den Verwaltungsräten..

veröffentlicht am 20.04.21 um 17:51

UNICEF: Jedes zweite bulgarische Kind fühlt sich bedroht

Jedes zweite Kind in Bulgarien unter 18 Jahren oder 47% der Kinder hat irgendeine Form von Gewalt erlebt. Das ergab eine Studie von UNICEF-Bulgarien unter über 2.000 Kindern und Jugendlichen im Alter von 13 bis 25 Jahren, die 2019 bis 2020 durchgeführt..

veröffentlicht am 20.04.21 um 15:49