Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Weihnachtsgottesdienst mit Gebet gegen Corona-Pandemie

Foto: BGNES

In der Alexander-Newski-Kathedrale in Sofia hat Seine Heiligkeit, der bulgarische Patriarch und Metropolit von Sofia Neofit, den Weihnachtsgottesdienst abgehalten. Er begrüßte die Christen mit den Worten: „In den Tagen und Monaten neuer und schwerer Prüfungen, die auch wir mit der ganzen Welt und der ganzen Menschheit teilen, werden wir erneut von der einzigartigen Freude und Hoffnung ereilt, die die Geburt Jesu Christi mit sich bringt.“

Während des Gottesdienstes wurde auch ein Gebet zur Bewältigung der Covid-19-Pandemie gelesen.

mehr aus dieser Rubrik…

 Juliane Kokott

EU-Gerichtshof: Bulgarisches Kind mit zwei Müttern hat Anspruch auf einen Ausweis

Bulgarien muss Ausweispapiere für ein Kind mit zwei Müttern ausstellen, die in gleichgeschlechtlicher Ehe leben. So lautet die Stellungnahme von Juliane Kokott, Generalanwältin am Gerichtshof der Europäischen Union. Es geht um die Ehe und das Kind..

veröffentlicht am 15.04.21 um 15:52
Christo Iwanow

Christo Iwanow: Protestparteien starten Konsultationen zur Regierungsbildung

Der Co-Vorsitzende der Koalition „Demokratisches Bulgarien“ Christo Iwanow erwarte, dass politische Konsultationen zur Regierungsbildung zwischen den Parteien des Protests gegen die derzeitige Regierung beginnen. „Es ist sehr wichtig, redliche..

veröffentlicht am 15.04.21 um 14:55

Haushaltseinkommen 2020 gestiegen

Im Jahr 2020 belief sich das durchschnittliche jährliche Gesamteinkommen auf 3.580 Euro pro Haushaltsmitglied. Das macht ein Wachstum von 6,2 Prozent gegenüber 2019 aus, teilte das Nationale Statistikamt mit. Aus den Daten geht hervor, dass sich..

veröffentlicht am 15.04.21 um 13:41