Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Impfung der Lehrer gegen Covid-19 beginnt

Foto: BGNES

Das Bildungsministerium hat Listen von Lehrern zusammengestellt, die sich impfen lassen möchten. Ihre Impfung beginnt nächste Woche. Das erklärte Gesundheitsminister Prof. Kostadin Angelow in der Stadt Simitli während einer Rundreise mit Premier Bojko Borissow.

Gemäß dem Nationalen Impfplan gegen Covid-19 sind sollen in der zweiten Phase der Impfung die Lehrer, Arbeiter in sozialen Einrichtungen und in Nerzfarmen geimpft werden.

mehr aus dieser Rubrik…

Öffentlich-rechtliche Mission in Gefahr

In einem offiziellen Brief an die Parlamentsabgeordneten, den Ministerrat und den Präsidenten forderte der Intendant des Bulgarischen Nationalen Rundfunks (BNR), Andon Baltakow, das Parlament auf, den Text im Gesetz über den Staatshaushalt zu ändern, der es..

veröffentlicht am 07.05.21 um 14:51

Skandal um Renten im Parlament

Eine der letzten Sitzungen des neu gebildeten bulgarischen Parlaments begann am Freitagmorgen mit einem Skandal. Über eine Stunde lang konnte sich der Gesetzgeber nicht über die Tagesordnung. Es wurde eine Zwangspause eingelegt, nachdem die..

aktualisiert am 07.05.21 um 12:49
Premierminister Bojko Borissow

Grüne Impfkorridore bleiben nach dem 9. Mai bestehen

„270.000 weitere Impfdosen sollen am 10. Mai geliefert werden, was bedeutet, dass die grünen Korridore bestehen bleiben“, informierte der scheidende Premierminister Bojko Borissow. Auf einem Arbeitstreffen mit dem Gesundheitsminister Prof. Kostadin..

veröffentlicht am 07.05.21 um 12:35