Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Corona bei Früherkennung heilbar

Dr. Nikolaj Uwaliew

„Seit drei Monaten beschäftige ich mich intensiv mit der Covid-19-Pandemie und kann sagen, dass diese Erkrankung heilbar ist“, sagte in einem Interview für den Fernsehsender Nova TV Dr. Nikolaj Uwaliew von der „Acibadem City Clinik – Mladost“. Er erklärte, es sei sehr wichtig, die Krankheit zu diagnostizieren noch bevor unumkehrbare Prozesse einsetzen. Laut Dr. Uwaliew werde bei einer eventuellen neuen Corona-Welle die Unterbringung von Schwerkranken in einer medizinischen Einrichtung ein großes Risiko mit sich bringen. Obwohl in den vergangenen Wochen der Druck auf die Krankenhäuser gesunken sei, betreffe das nicht die Intensivstationen, kommentierte der Atzt. Der Medizinexperte empfiehlt, sich bereits bei ersten Symptomen einer Corona-Erkrankung an einen Arzt zu wenden.

mehr aus dieser Rubrik…

Georgi Todorow

Bulgarisches Covid-19-Zertifizierungssystem an das europäische angebunden

Am 14. Mai wurde die Integration des bulgarischen digitalen Systems zur Zertifizierung einer Covid-19-Impfung, eines negativen Tests oder des Vorhandenseins von Antikörpern nach einer überstandenen Covid-19-Infektion mit den Systemen der anderen..

veröffentlicht am 17.05.21 um 16:02
Iwajlo Iwanow

Chefsekretär des Innenministeriums erfährt aus den Medien von seiner Entlassung

Der am Freitag suspendierte Chefsekretär des Innenministeriums Iwajlo Iwanow habe aus den Medien erfahren, dass er seines Amtes enthoben wurde. Das hat er persönlich vor Journalisten bekannt gegeben, berichtete unser Reporter Nikolaj Christow...

veröffentlicht am 17.05.21 um 15:42

65 Jahre seit dem Beitritt Bulgariens zur UNESCO

Präsident Rumen Radew hat sich online mit der Generaldirektorin der UNESCO Audrey Azoulay ausgetauscht. Anlass ist der 65. Jahrestag seit dem Beitritt Bulgariens zur Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft und Kultur. Präsident..

veröffentlicht am 17.05.21 um 14:24