Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Corona bei Früherkennung heilbar

Dr. Nikolaj Uwaliew

„Seit drei Monaten beschäftige ich mich intensiv mit der Covid-19-Pandemie und kann sagen, dass diese Erkrankung heilbar ist“, sagte in einem Interview für den Fernsehsender Nova TV Dr. Nikolaj Uwaliew von der „Acibadem City Clinik – Mladost“. Er erklärte, es sei sehr wichtig, die Krankheit zu diagnostizieren noch bevor unumkehrbare Prozesse einsetzen. Laut Dr. Uwaliew werde bei einer eventuellen neuen Corona-Welle die Unterbringung von Schwerkranken in einer medizinischen Einrichtung ein großes Risiko mit sich bringen. Obwohl in den vergangenen Wochen der Druck auf die Krankenhäuser gesunken sei, betreffe das nicht die Intensivstationen, kommentierte der Atzt. Der Medizinexperte empfiehlt, sich bereits bei ersten Symptomen einer Corona-Erkrankung an einen Arzt zu wenden.

mehr aus dieser Rubrik…

Premierminister Bojko Borissow

Grüne Impfkorridore bleiben nach dem 9. Mai bestehen

„270.000 weitere Impfdosen sollen am 10. Mai geliefert werden, was bedeutet, dass die grünen Korridore bestehen bleiben“, informierte der scheidende Premierminister Bojko Borissow. Auf einem Arbeitstreffen mit dem Gesundheitsminister Prof. Kostadin..

veröffentlicht am 07.05.21 um 12:35

7. Mai - Internationaler Radiotag

Am 7. Mai 1895 führte der russische Physiker Alexander Popow der Russischen Physikalischen Gesellschaft in St. Petersburg erstmals seinen Apparat zum drahtlosen Senden und Empfangen elektromagnetischer Schwingungen. Im Jahr 1899 koppelte Popow an..

veröffentlicht am 07.05.21 um 12:10
Kamelia Nejkowa

Kamelia Nejkowa zur Vorsitzenden der Zentralen Wahlkommission ernannt

Kamelia Nejkowa ist die neue Vorsitzende der bulgarischen Zentralen Wahlkommission, gab der bulgarische Präsident Rumen Radew nach Konsultationen mit den parlamentarischen Kräften bekannt. Nejkowa wurde von der Partei „Es gibt ein solches Volk“..

veröffentlicht am 07.05.21 um 10:30