Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Wie kann man in Bulgarien eine Corona-Impfung erhalten?

Foto: BTA

Die krankenversicherten Personen sollten mit ihrem Familienarzt in Kontakt treten, der verpflichtet ist, für den nötigen Impfstoff zu sorgen. Er wird ein Datum für die Impfung festlegen. Der Patient kann selbst ein Impfdatum nennen, wenn er sich direkt an die Regionale Gesundheitsinspektion am Wohnort wendet.

Eine Impfung ist ferner in den eingerichteten Impfzentren möglich, an denen sich momentan jedoch Schlangen gebildet haben.

Bis Ende des Monats soll ein elektronisches Register zur Verfügung stehen, in das sich jeder impfwillige Bürger eintragen kann, informierte die bulgarische Nachrichtenagentur BTA.

mehr aus dieser Rubrik…

Staatspräsident Rumen Radew

Präsident Radew beglückwünscht Katholiken und Armenier zu Ostern

Der bulgarische Staatspräsident Rumen Radew beglückwünschte die bulgarischen Katholiken und die armenische Gemeinschaft in Bulgarien anlässlich der heute von ihnen begangenen Auferstehung Christi. Er wünschte ihnen Gesundheit und Geisteskraft. „Das..

veröffentlicht am 04.04.21 um 11:28

Indonesien in Sofia zu Gast

Während sie durch den Stadtgarten „Kristall“ im Zentrum Sofias schlendern, können die Spaziergänger eine Fotoausstellung vom größten Archipel unseres Planeten bestaunen. Sie steht unter dem Motto „ Die Wunder Indonesiens “. Die exotischen Fotos..

veröffentlicht am 03.04.21 um 17:05

Die Kinder in der Stadt Nowi Iskar werden auch im Freien lernen

Die Schüler der 171. Grundschule „Stoil Popow“ in der Stadt Nowi Iskar werden nach der Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts am 12. April mehr Zeit im Freien verbringen. Ihre neuen Klassenzimmer bieten die Möglichkeit, den Unterricht bei sonnigem und..

veröffentlicht am 03.04.21 um 10:05