Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Wie kann man in Bulgarien eine Corona-Impfung erhalten?

Foto: BTA

Die krankenversicherten Personen sollten mit ihrem Familienarzt in Kontakt treten, der verpflichtet ist, für den nötigen Impfstoff zu sorgen. Er wird ein Datum für die Impfung festlegen. Der Patient kann selbst ein Impfdatum nennen, wenn er sich direkt an die Regionale Gesundheitsinspektion am Wohnort wendet.

Eine Impfung ist ferner in den eingerichteten Impfzentren möglich, an denen sich momentan jedoch Schlangen gebildet haben.

Bis Ende des Monats soll ein elektronisches Register zur Verfügung stehen, in das sich jeder impfwillige Bürger eintragen kann, informierte die bulgarische Nachrichtenagentur BTA.

mehr aus dieser Rubrik…

Offene Kinderspielplätze in Unternehmen und Institutionen

In 105 Unternehmen und Institutionen der Kommunal- und Zentralregierung sollen offene Kinderspielplätze am Arbeitsplatz eingerichtet werden. Das Projekt im Wert von 3,37 Mio. Euro wird aus dem operationellen Programm "Personalentwicklung" finanziert..

veröffentlicht am 03.04.21 um 07:30

Blickpunkt Balkan

Erdogan: Rückzug der Türkei aus der Istanbul-Konvention ist endgültig Der Austritt der Türkei aus der Istanbul-Konvention ist vollendeter Fakt, die Entscheidung ist endgültig. Das erklärte der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan in..

veröffentlicht am 02.04.21 um 14:56
Gesundheitsminister Prof. Kostadin Angelow

Gesundheitsminister: Gipfel der 3. Corona-Welle erreicht, in einer Woche wird es besser

„Wir haben den Gipfel der Corona-Welle erreicht und in den kommenden Tagen wird sich an der Lage nichts ändern“, charakterisierte Gesundheitsminister Prof. Kostadin Angelow die jetzige Situation innerhalb der dritten Corona-Welle in Bulgarien. Auf..

veröffentlicht am 01.04.21 um 13:04