Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Neuer Roman über das Leben von Sachari Sograf

Foto: wikipedia.org

"Das Rad des Lebens" heißt der neue Roman von Prof. Anna Topaldzhikowa, der dem großen Ikonenmaler aus der bulgarischen Wiedergeburtszeit Sachari Sograf gewidmet ist.

Der Name des Romans ist dem gleichnamigen Wandbild im Kloster „Verklärung Christi“ bei Weliko Tarnowo entlehnt, mit dem der Maler aus dem religiös-philosophischen Aspekt die natürliche Entwicklung des menschlichen Lebens gezeichnet hat.

„Das ist ein Buch über den dramatischen Weg des Künstlers und seine Werke als Reflexion über die wichtigsten Themen - Leben, Tod, Gott, Liebe und der Sinn jeder Anstrengung", sagen die Herausgeber des Werks.

Die Autorin verwendet darin den authentischen Briefwechsel zwischen Sachari Sograf und Neofit Rilski als Grundlage, um seine berühmtesten Wandbilder, Ikonen und Porträts zu analysieren und dem Künstler nahezukommen, für den die schöpferische Kraft dem Göttlichen gleichkommt.


mehr aus dieser Rubrik…

Bulgarischer Trickfilm mit Preis vom 33. Filmfest Dresden

Der Trickfilm "AIVA“ der Bulgarin Weneta Androwa wurde im internationalen Wettbewerb beim Filmfest Dresden für Animations- und Kurzfilme mit dem  „Goldenen Reiter“ für den besten Animationsfilm ausgezeichnet. Die Ehrung ist auch mit einem Preisgeld in..

veröffentlicht am 19.07.21 um 16:11
Symbolfoto

„Wir besetzen dein Zuhause“ verwandelt die Wohnung in eine Galerie

Bis zum 20. Oktober kann jeder aus Weliko Tarnowo, Gabrowo oder Sofia mit Hilfe der mobilen Ausstellung „Wir besetzen dein Zuhause“ seinen Wohnraum in eine Galerie verwandeln. Die Initiative wurde vom „Raum für soziale und kulturelle Veranstaltungen TAM“..

veröffentlicht am 18.07.21 um 07:35

Aktuelle Informationen über das Puppentheater in Bulgarien in Englisch und Französisch

Eine Geschichte aus Tradition und Innovation! So könnte die neue Ausgabe des einzigen Magazins für Puppentheater in Bulgarien, "KuklArt", bezeichnet werden. Es erscheint einmal im Jahr und ist zum ersten Mal in seiner 14-jährigen Geschichte..

veröffentlicht am 16.07.21 um 16:15