Sendung auf Deutsch
Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2022 Alle Rechte vorbehalten

Bulgarien mit zwei Gasbörsen

Foto: 3e-news.net

Die staatliche Gasbörse "Gas Hub Balkan" in Bulgarien, die vor Kurzem gegründet wurde, hat einen Konkurrenten bekommen, informierte 3e-news.net. Das gehe aus einem der Beschlüsse der Energie- und Wasserregulierungskommission hervor, die in einer geschlossenen Sitzung verabschiedet wurden.
Einer der Beschlüsse betrifft die Lizenzierung der staatlichen Gasbörse "Gas Hub Balkan" für die "Organisation eines Erdgasbörsenmarktes". Der andere Beschluss regelt die Lizenz des privaten Unternehmens „Bulgarische Energiehandelsplattform“. Beide Gasbörsen werden die gleiche Plattform nutzen.

mehr aus dieser Rubrik…

АЕЦ

Teil von Ausrüstung für KKW Belene geht an KKW Kosloduj

Die Nationale Elekrizitätsgesellschaft kann einen Teil der Ausrüstung, die sich auf dem Gelände des KKW Belene befindet, an das KKW Kosloduj verkaufen , hat der Ministerrat in seiner heutigen Sitzung beschlossen. Es handelt sich um Filter, Ventilatoren..

veröffentlicht am 15.06.22 um 19:06

Prof. Dimitar Iwanow: Reale Inflation in Bulgarien übersteigt 25 %

Die Inflation betrage laut dem Nationalen Statistikamt 14,4 %. Der Verbraucherkorb aber enthalte eine Reihe optionaler Waren, die niemand konsumiert. Tatsächlich übersteige die Inflation in Bulgarien, wenn der Verbraucherpreisindex berücksichtigt werde,..

veröffentlicht am 14.06.22 um 18:41

Landwirtschaftsinstitut Dobrudzha mit reicher Auswahl an Samen

Dutzende neuer Samen für Getreide, Hülsenfrüchte und Sonnenblumen werden auch in diesem Jahr vom Dobrudzha Landwirtschaftsinstitut Dobrudzha in General Toschewo angeboten. Das Pflanzmaterial ist eine bulgarische Auswahl und entspricht den klimatischen..

veröffentlicht am 13.06.22 um 16:57