Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Weniger als 15% von 14.747 Covid-19-Tests positiv

Foto: pinterest

2.185 sind die neuen Covid-19-Fälle in den letzten 24 Stunden, weist das Einheitliche Informationsportal zum Coronavirus aus. Von den 14.747 durchgeführten Tests sind 14,82 positiv. Die meisten neuen Fälle sind in Sofia-Stadt – 538, gefolgt von Plowdiw - 232, Warna - 207 und Burgas - 125. Die aktiven Covid-19-Fälle sind 67.391. Die hospitalisierten Patienten sind 9.523, davon 811 auf Intensivstationen. 108 Personen haben den Kampf gegen Covid verloren, 3.393 gelten als geheilt.

Bisher wurden 620.375 Impfstoffdosen verabreicht. In den letzten 24 Stunden wurden 14.998 Personen geimpft. 123.381 Personen erhielten die zweite Dosis.

mehr aus dieser Rubrik…

Bulgarische Botschaft in Berlin

106 Wahlbüros in Deutschland in Frage gestellt

Innerhalb der vorgezogenen Parlamentswahlen am 11. Juli in Bulgarien werden die wahlberechtigten bulgarischen Staatsbürger, die sich in Deutschland aufhalten, voraussichtlich nur in 5 Städten von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen können. In der..

veröffentlicht am 21.06.21 um 10:34

Corona: lediglich 27 Neuinfektionen und ein Todesopfer in vergangenen 24 Stunden

In den vergangenen 24 Stunden wurden nach 4.141 durchgeführten Corona-Tests (PCR- und Antigen-Tests) 27 neue Covid-19-Fälle registriert, die 0,65 Prozent der Tests ausmachen, weisen die Angaben des Nationalen Informationsportals über die..

veröffentlicht am 21.06.21 um 08:45

Bulgarische Bürger mit 6 Tonnen Haschisch in Italien festgenommen

Die Marine Italiens hat drei bulgarische Staatsbürger festgenommen, die mit einer Yacht unter amerikanischer Flagge Drogen geschmuggelt haben, informierte die italienische Finanzpolizei, zitiert vom Bulgarischen Nationalen Fernsehen. Ein italienisches..

veröffentlicht am 20.06.21 um 15:27