Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Kommission soll Polizeigewalt bei Protesten im Jahr 2020 untersuchen

Foto: BGNES

Die Parlamentsfraktion „Erhebe dich! Fratzen raus!“ unter dem Vorsitz von Maja Manolowa hat 59 bei erforderlichen 48 Unterschriften gesammelt, um die Einrichtung einer Kommission zur Untersuchung von Polizeigewalt gegen Demonstranten am 10. Juli 2020 und am 2. September 2020 zu beantragen. Das berichtete unsere Reporterin Maria Filewa.
Die Kommission wird die Fakten und Umstände im Zusammenhang mit dem Einsatz von Tränengas und Polizeigewalt gegen die Demonstranten untersuchen.

mehr aus dieser Rubrik…

30.000 Schüler und Lehrer fahren gemeinsam in die Ferien

Die Regierung hat das Programm „Wir sind wieder zusammen“ gebilligt, gaben Tourismusministerin Stella Baltowa und Bildungsminister Nikolaj Denkow bekannt. Die staatliche Förderung beträgt 7,5 Millionen Euro. Das Touristenpaket im Rahmen dieses..

veröffentlicht am 16.06.21 um 12:54

Achtung! Einbrecher zwischen 9.00 und 12.00 Uhr am aktivsten

Diebe dringen bevorzugt zwischen 9.00 und 12.00 Uhr in die Häuser ein, weil sie zu dieser Zeit zumeist unbeaufsichtigt sind, teilte die Polizei mit. Anlass ist die dritte Ausgabe der Kampagne „EU Focus Day Stop Domestic Burglaries“, die am 16...

veröffentlicht am 16.06.21 um 12:34

Die Wähler werden ihre Masken abnehmen, um sich zu identifizieren

Das Gesundheitsministerium hat Anweisungen über die Abhaltung der Parlamentswahlen am 11. Juli gegeben. Aufgrund des epidemiologischen Ausnahmezustands werden die Wähler während des gesamten Verfahrens eine Maske tragen und einen Abstand von..

veröffentlicht am 16.06.21 um 10:33