Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Stefani und Gabriela Stoeva gewinnen europäischen Titel in Badminton

Gabriela (l.) und Stefani Stoeva
Foto: Privatarchiv

Stefani und Gabriela Stoeva gewannen auf der Europameisterschaft in Badminton in der ukrainischen Hauptstadt Kiew den Europatitel im Damen-Doppel. Sie setzten sich erfolgreich gegen Chloe Birch/Lauren Smith mit 2:0 Sätzen durch und beendeten die Meisterschaft ohne eine einzige Niederlage. Der Europatitel ist der zweite für die Geschwister nach 2018 im spanischen Huelva.

mehr aus dieser Rubrik…

Silber für Bulgarien bei EM im Schießen in Osijek

Maria Grosdewa, Antoaneta Kostadinowa und Miroslawa Mintchewa gewannen bei den Europameisterschaften im Schießen im kroatischen Osijek Silber im 25-Meter-Pistolen-Mannschaftswettbewerbder Frauen die Silbermedaillen. Die Bulgarinnen zeigten eine..

veröffentlicht am 03.06.21 um 17:26

Fußballspiel zwischen Bulgarien und Slowakei endet unentschieden

Das Freundschaftsspiel zwischen der bulgarischen Fußballnationalmannschaft und der slowakischen Mannschaft im österreichischen Ried endete mit einem 1:1-Unentschieden. Das Spiel war eine Vorbereitung für die Slowaken, die an der UEFA EURO 2020..

veröffentlicht am 02.06.21 um 11:05

Britischer Unternehmer verhandelt über Aktien von FC Lewski

Die Verhandlungen des britischen Unternehmers Joseph Dixon über den Erwerb des Mehrheitspakets von FC Lewski sei  in einer fortgeschrittenen Phase, informierte  Konstantin Papasow,  Mitglied des Aufsichtsrates des hauptstädtischen Fußballclubs. "Ich..

veröffentlicht am 01.06.21 um 15:19