Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Stefani und Gabriela Stoeva gewinnen europäischen Titel in Badminton

Gabriela (l.) und Stefani Stoeva
Foto: Privatarchiv

Stefani und Gabriela Stoeva gewannen auf der Europameisterschaft in Badminton in der ukrainischen Hauptstadt Kiew den Europatitel im Damen-Doppel. Sie setzten sich erfolgreich gegen Chloe Birch/Lauren Smith mit 2:0 Sätzen durch und beendeten die Meisterschaft ohne eine einzige Niederlage. Der Europatitel ist der zweite für die Geschwister nach 2018 im spanischen Huelva.

mehr aus dieser Rubrik…

Britischer Unternehmer verhandelt über Aktien von FC Lewski

Die Verhandlungen des britischen Unternehmers Joseph Dixon über den Erwerb des Mehrheitspakets von FC Lewski sei  in einer fortgeschrittenen Phase, informierte  Konstantin Papasow,  Mitglied des Aufsichtsrates des hauptstädtischen Fußballclubs. "Ich..

veröffentlicht am 01.06.21 um 15:19
Hristo Hristov

Hristo Hristov gewinnt Gold bei den IWF Junioren-Weltmeisterschaften

Bulgarien holte sich die Goldmedaille bei den Junioren-Weltmeisterschaften im Gewichtheben in Taschkent, Usbekistan. Hristo Hristov gewann den Titel im Zweikampf mit einem Gesamtergebnis von 403 Kilogramm und errang Silber im Reißen in der..

veröffentlicht am 31.05.21 um 10:36

Grigor Dimitrov startet bei Roland Garros gegen Marcos Girona

Der beste bulgarische Tennisspieler Grigor Dimitro v tritt heute in Paris zu seinem ersten Match beim Grand-Slam-Turnier Roland Garro s an. Sein Gegner ist Marcos Girona, 82. der Weltrangliste. Beide haben noch nicht gegeneinander gespielt. Gewinnt..

veröffentlicht am 30.05.21 um 08:05