Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Stefani und Gabriela Stoeva gewinnen europäischen Titel in Badminton

Gabriela (l.) und Stefani Stoeva
Foto: Privatarchiv

Stefani und Gabriela Stoeva gewannen auf der Europameisterschaft in Badminton in der ukrainischen Hauptstadt Kiew den Europatitel im Damen-Doppel. Sie setzten sich erfolgreich gegen Chloe Birch/Lauren Smith mit 2:0 Sätzen durch und beendeten die Meisterschaft ohne eine einzige Niederlage. Der Europatitel ist der zweite für die Geschwister nach 2018 im spanischen Huelva.

mehr aus dieser Rubrik…

Der Syrer Arif Majid wurde zum Vorsitzenden des Bulgarischen Gewichthebervereins gekürt

Er hat die Abstimmung während der Hauptversammlung mit 24 zu 6 Stimmen gegen den derzeitigen Präsidenten Nedeltscho Kolew gewonnen. Majid ist der Sohn eines Geschäftsmannes, der eine Fast-Food-Kette besitzt. „Ich bin ein großer Fan des Gewichthebens...

veröffentlicht am 28.05.21 um 13:36

Warna ist Gastgeber der Gymnastik-WM

150 Turner aus 26 Ländern nehmen an der Gymnastik-Weltmeisterschaft teil. Sie wird im Kultur- und Sportpalast in Warna durchgeführt und wurde vom Minister für Jugend und Sport Andrej Kusmanow eröffnet , informiert BGNES. „Die Organisation einer..

veröffentlicht am 27.05.21 um 18:20
Zwetana Pironkowa

Drei Bulgarinnen haben es in die zweite Runde von „Roland Garros“ geschafft

Zwetana Pironkowa hat sich für die zweite Qualifikationsrunde beim Tennisturnier „Roland Garros“ in Paris qualifiziert, nachdem sie die Amerikanerin Caroline Dolehide mit 6:7, 6:2 und 6:4 besiegt hat. Dolehide belegt den 164. Platz in der..

veröffentlicht am 26.05.21 um 10:26