Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Bulgarien gedenkt in Skopje an 118. Todestag von Goze Deltschew

Foto: Außenministerium

Traditionell haben Vertreter der bulgarischen Botschaft in Nordmazedonien am 4. Mai 2021 den 118. Todestag des bulgarischen Freiheitskämpfers Goze Deltschew an seinem Grab in der Kirche „Heiliger Erlöser“ in Skopje begangen.

In seiner Rede betonte Botschafter Angel Angelow: „Goze Deltschew hat sein Leben für die Freiheit seiner Brüder geopfert und bleibt trotz aller Wirren in unserem schweren Schicksal ein strahlendes Symbol für selbstlose Opferbereitschaft, gemeinsame Geschichte und gemeinsame europäische Zukunft Bulgariens und Nordmazedoniens.“

Goze Deltschew ist einer der bedeutendsten bulgarischen Revolutionäre. Er war Führer und Ideologe der Bulgarischen Makedonisch-Adrianopeler Revolutionären Komitees, die später in Innere Makedonisch-Adrianopeler Revolutionäre Organisation umbenannt wurden.

mehr aus dieser Rubrik…

Rumen Radew

Bulgarien legt im Juli seinen Wiederaufbauplan vor

Bulgariens Wiederaufbau- und Nachhaltigkeitsplan ist in Arbeit und wird im Juli in Brüssel vorgestellt. Dies sagte Präsident Rumen Radew, der zusammen mit anderen EU-Staats- und Regierungschefs an einer Videokonferenz mit dem Präsidenten des..

veröffentlicht am 17.06.21 um 19:59
Zoran Zaev und Rumen Radew

Es gibt einen Dialog zwischen Bulgarien und Nordmazedonien

Die Republik Nordmazedonien ist das wichtigste, eng befreundete Land und die Entwicklung der bilateralen Beziehungen ist für Bulgarien wichtig. Das aber erfordert regelmäßige Kontakte, Dialog und Zusammenarbeit. Dies sagte Präsident Rumen Radew..

veröffentlicht am 17.06.21 um 19:48

Insel „Hll. Kirik und Julita“ kann zum Europäischen Kulturzentrum avancieren

Die französische Botschafterin Florence Robine, Kulturminister Prof. Welislaw Minekow und Vizepräsidentin Ilijana Jotowa haben sich während eines Treffens über die Möglichkeiten ausgetausht, auf der Insel „Hll. Kirik und Julita“ bei Sosopol ein..

veröffentlicht am 17.06.21 um 19:07