Sendung auf Deutsch

Bulgarischer Nationaler Rundfunk © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Fotoausstellung zeigt, wie bulgarische Schulen im Ausland den 24. Mai feiern

Foto: Zdrawka Masljankowa

Weliko Tarnowo ist Gastgeber der Fotoausstellung "Gemeinsam um die Welt am 24. Mai". Die ausgewählten Fotos zeigen, wie bulgarische Schulen im Ausland den Tag der Heiligen Brüder Kyrill und Method, das bulgarische Alphabet, die Kultur und Bildung und die slawische Literatur am 24. Mai feiern.

16 bulgarische Sonntagsschulen aus Australien, den USA, Kanada und Europa beteiligen sich an der Foto-Ausstellung, die vom Verein "Gemeinsam um die Welt" und der Gemeinde Weliko Tarnowo organisiert wird.

„Es ist eine kurze Reise durch Bulgarien, das mit seiner Schrift, Sprache und Kultur bereits auf der ganzen Welt vertreten ist. Die unsichtbaren Helden sind die bulgarischen Schulen im Ausland und ihre Lehrer, die unglaubliche Anstrengungen unternehmen, um die bulgarische Sprache überall auf der Welt zu bewahren“, sagte der Schriftsteller und Vorsitzende der Vereinigung „Zusammen um die Welt“ Andrej Petrow.

Redaktion: Wessela Krastewa

Übersetzung: Georgetta Janewa

mehr aus dieser Rubrik…

Bulgarien heute - 2. August 2021

Das deutsche Programm vom 2. August enthält folgende Themen: Im ersten Teil hören Sie die Nachrichten, einschließlich der Wettervorhersage für den Dienstag. Danach folgt das Lied des Tages. Es erklingt der Titel „Macht nichts“ aus der CD..

veröffentlicht am 02.08.21 um 17:00
Zarewo

Zarewo – die Hauptstadt des Waldhonigs

Am 1. August wird in der Schwarzmeerstadt Zarewo ein „schmackhaftes“ Festival eröffnet, dass dem für seine heilenden Eigenschaften bekannten Waldhonig gewidmet ist. Jedes Jahr präsentieren Imker aus dem ganzen Land auf der einzigartigen..

veröffentlicht am 31.07.21 um 10:35
Централните софийски хали

Ausländische Lebensmittelkette will Sofioter Markthallen übernehmen

Eine ausländische Lebensmittelkette will im emblematischen Gebäude der Sofioter Markthallen im Zentrum der Hauptstadt einen eigenen Laden eröffnen, teilte Kulturminister Welislaw Minekow in einem Gespräch mit Bürgern live auf der Facebook mit. Das..

veröffentlicht am 30.07.21 um 17:15